Rhythmusspiel AVICII Invector angekündigt

  • 21:00 - 18.10.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Rhythmusspiel AVICII Invector angekündigt

Die Entwickler Hello There Games und Publisher Wired Productions kündigen mit AVICII Invector eine erweiterte Version des bisher für PlayStation 4 erschienenen Rhythmusspiels Invector für Xbox One, PC und Nintendo Switch an. Fans der letzteren Konsole müssen sich jedoch noch bis Frühling 2020 gedulden, während die anderen Plattformen bereits am 5. Dezember bedient werden. Auf der PlayStation 4 erfährt der Titel einen Relaunch.


Der 2018 verstorbene schwedische DJ Avicii, dessen bürgerlicher Name Tim Bergling war, hatte neben der Musik eine weitere Leidenschaft – das Gaming. Das führte zu der Zusammenarbeit mit dem Entwicklerstudio Hello There Games und deren Titel Invector. Beide hatten die Vision davon, auf eine neue Art Musik zu erleben. Diese soll nun durch AVICII Invector mit der Welt geteilt werden. Ein Teil des Gewinns kommt der Tim-Bergling-Stiftung zugute, welche sich unter anderem gegen das Stigma von psychischen Krankheiten und deren Tabuisierung einsetzt.


In AVICII Invector steuert ihr ein Raumschiff durch unterschiedliche Level und müsst zum Takt der Musik bunte Scherben einsammeln. Das Ganze präsentiert sich als audiovisuelles Erlebnis. Der grelle Neon-Look und das rhythmusorientierte Gameplay sollen ein ganz besonderes Spielerlebnis erzeugen. Der Titel wird alleine oder mit bis zu vier Spielern im geteilten Bildschirm spielbar sein. Auf sechs unterschiedlichen, hypnotischen Kursen könnt ihr zu unter anderem 25 Tracks des schwedischen Musikers auf Highscore-Jagd gehen. Eine Übersicht zu 22 der beinhalteten Songs, einen Ankündigungstrailer und einige Screenshots seht ihr hier:





Seid ihr Fans des DJ? Findet ihr die Idee gut?


Quelle: Gematsu – Newsbild: © Wired Productions

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board