Root Film: Nachfolger von Root Letter: Last Answer für die Nintendo Switch angekündigt

  • 15:00 - 23.10.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Root Film: Nachfolger von Root Letter: Last Answer für die Nintendo Switch angekündigt

Nachdem Root Letter: Last Answer im vergangenen August – ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung in Japan – auch im Westen für die Nintendo Switch veröffentlicht wurde, kündigte Publisher PQube Games vor wenigen Tagen mit Root Film den Nachfolger der beliebten Visual Novel für den Hybriden von Nintendo an.


Die Geschichte von Root Film handelt von der TV-Serie Shimane Mystery Drama Project, welche vor über 10 Jahren aus unbekannten Gründen abgesetzt wurde. Für die Neuauflage wurden insgesamt drei Teams, bestehend aus jeweils einem Regisseur und einer Schauspielerin, eingesetzt. Darunter befindet sich auch der 23-jährige Rintaro Yaguma – dem Protagonisten des Spieles. Dessen Vorfreude über die einmalige Chance, die Serie als Karrieresprungbrett zu nutzen, verfliegt jedoch schnell, als ein schrecklicher Mord die Dreharbeiten der Neuauflage überschattet. Mit einer packenden Geschichte und interaktiven Gameplay-Elementen versucht ihr im Laufe des Spielgeschehens mehr über die einzelnen Charaktere herauszufinden. Schafft ihr es, den rätselhaften Mord aufzulösen und den Mörder seiner gerechten Strafe zuzuführen?


Root Film soll im Laufe der kommenden Frühlingsmonate im japanischen Nintendo eShop und als Handelsversion für die Nintendo Switch erscheinen. Zwar kündigte der Publisher auch die Veröffentlichung im Westen an, nannte allerdings keinen genauen Veröffentlichungszeitraum. Einen ersten Eindruck könnt ihr euch im dazugehörigen Ankündigungstrailer machen:



Wird Root Film einen Platz in der Spielebibliothek eurer Nintendo Switch ergattern können oder konnte euch schon dessen Vorgänger nicht vollständig überzeugen?


Quelle: Gematsu – Newsbild: © PQube

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board