No More Heroes III: Artworks zu Kimmy Howell und Destroyman veröffentlicht

  • 20:20 - 23.10.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu No More Heroes III: Artworks zu Kimmy Howell und Destroyman veröffentlicht

Grasshopper Manufacture hat während eines IGN Live-Streams neue Artworks und einige wenige Informationen zu No More Heroes III geteilt. So wird Kimmy Howell aus No More Heroes 2: Desperate Struggle auch im kommenden Teil zu sehen sein. Sie wurde von der Bayonetta-Designerin Mari Shimazaki entworfen. Zum Zeitpunkt von No More Heroes III hat Kimmy ihr College bereits abgeschlossen und trainiert, um Travis Touchdown zu besiegen. Während ihres Trainings entwickelt sie sich jedoch nach und nach zu einer echten Diva.


Doch auch Destroyman wird im kommenden No More Heroes-Teil erscheinen. Er wurde von Skan Srisuwan entworfen, welcher beim thailändischen Studio HIVE angestellt ist. Dieses kümmert sich unter anderem um Projekte wie Charakterdesign oder auch 3D-Modelle. Destroyman kommt gleich in drei verschiedenen Varianten daher, wobei jedoch bestätigt wurde, dass seine finale Form nicht in No More Heroes III auftauchen wird, sondern gegebenenfalls in einem vierten Teil seine Verwendung findet. Die Artworks findet ihr wie immer im Spoilerkasten.



Wie gefallen euch die Artworks? Sind beide Charaktere gut getroffen?


Quelle: Gematsu – © Grasshopper Manufacture

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board