Nintendo nennt aktuelle Software-Verkaufszahlen – Mario Kart 8 Deluxe weiterhin auf Rekordkurs

  • 10:20 - 31.10.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo 3DS
Newsbild zu Nintendo nennt aktuelle Software-Verkaufszahlen – Mario Kart 8 Deluxe weiterhin auf Rekordkurs

Vor wenigen Augenblicken veröffentlichte Nintendo diverse Dokumente zu den Quartalszahlen für den Zeitraum von April bis September 2019 – inklusive der Verkaufszahlen der eigenen Hardware sowie eine aktualisierte Version der Release-Listen für die Nintendo Switch (wir berichteten). Natürlich wurden auch die genauen Software-Verkaufszahlen für den Nintendo 3DS und die Nintendo Switch bekanntgegeben, welche wir nachfolgend für euch aufgelistet haben:


Nintendo Switch

  • Japan: 10,30 Millionen
  • Amerika: 25,91 Millionen
  • Europa: 18,68 Millionen
  • Rest der Welt: 3,60 Millionen

Nintendo 3DS

  • Japan: 280,000
  • Amerika: 1,22 Millionen
  • Rest der Welt: 1,10 Millionen

Des Weiteren aktualisierte Nintendo die Top 10 der Millionen-Seller des Nintendo 3DS und der Nintendo Switch. Im Gegensatz zum Nintendo 3DS – dessen Reihenfolge der Top 10 erneut unverändert blieb – gab es bei der Nintendo Switch im vergangenen Quartal einige Veränderungen. Mario Kart 8 Deluxe grüßt noch immer unangefochten von der Spitze und rast mit einer rekordverdächtigen Geschwindigkeit auf die magischen 20 Millionen verkauften Einheiten zu. Super Smash Bros. Ultimate konnte Super Mario Odyssey endlich überholen und positioniert sich damit auf den zweiten Platz. Leider konnten 1-2 Switch und Mario Tennis Aces ihre guten Leistungen nicht mehr abrufen und verloren ihre Startplätze in den Top 10 an die beiden Newcomer Super Mario Maker 2 und The Legend of Zelda: Link's Awakening. Die komplette Top 10 der Millionen-Seller von Nintendo könnt ihr euch nachfolgend anschauen:


Nintendo Switch

  • Mario Kart 8 Deluxe: 19,01 Millionen
  • Super Smash Bros. Ultimate: 15,71 Millionen
  • Super Mario Odyssey: 15,38 Millionen
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: 14,54 Millionen
  • Pokémon Let’s Go, Pikachu/Evoli!: 11,28 Millionen
  • Splatoon 2: 9,28 Millionen
  • Super Mario Party: 7,59 Millionen
  • New Super Mario Bros. U Deluxe: 4,59 Millionen
  • Super Mario Maker 2: 3,93 Millionen
  • The Legend of Zelda: Link’s Awakening: 3,13 Millionen

Übrigens: Der Geheimfavorit Fire Emblem: Three Houses ist weltweit bisher 2,29 Millionen Mal über die Ladentheken gewandert und verpasst damit eine Platzierung in der Bestenliste nur knapp – vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal!

Nintendo 3DS

  • Mario Kart 7: 18,47 Millionen
  • Pokémon X/Pokémon Y: 16,42 Millionen
  • Pokémon Sonne/Pokémon Mond: 16,17 Millionen
  • Pokémon Omega Rubin/Pokémon Alpha Saphir: 14,23 Millionen
  • New Super Mario Bros. 2: 13,27 Millionen
  • Super Mario 3D Land: 12,60 Millionen
  • Animal Crossing: New Leaf: 12,36 Millionen
  • Super Smash Bros. for Nintendo 3DS: 9,54 Millionen
  • Pokémon Ultra Sonne/Pokémon Ultra Mond: 8,57 Millionen
  • Tomodachi Life: 6,51 Millionen

Quelle: Nintendo – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board