Im kommenden Monat dürft ihr in Mad Games Tycoon eure eigene Spieleschmiede gründen

  • 18:40 - 31.10.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Im kommenden Monat dürft ihr in Mad Games Tycoon eure eigene Spieleschmiede gründen

Die Management-Simulation Mad Games Tycoon aus dem Hause Eggcode soll kommenden Monat, am 12. November, für die Nintendo Switch über den Nintendo eShop erscheinen. Das Spiel ist seit 2016 für den PC via Steam erhältlich und erfreut sich dort vorwiegend positiver Rezensionen.


Im Spiel könnt ihr endlich beweisen, dass Videospielentwicklung ein Kinderspiel ist. Ihr beginnt als kleines Studio mit einer Handvoll Angestellten in einer Garage. Nach und nach veröffentlicht ihr neue Werke und müsst euch um euer Wachstum kümmern. Denn neben der Entwicklung neuer Produkte müsst ihr natürlich auch die Faktoren drumherum verwalten. So gilt es euren Arbeitsplatz zu vergrößern, neue Mitarbeiter einzustellen, die Serverfarm für euer MMO auszubauen und Lizenzverträge mit anderen Unternehmen abzuschließen, um beispielsweise deren Technologie in Form diverser Engines verwenden zu dürfen.


In Mad Games Tycoon könnt ihr mit eurer Spieleschmiede euren eigenen Hit kreieren. Zur Auswahl stehen euch 15 Genres, welche mit 200 verschiedenen Subgenres kombiniert werden können. Entdeckt über 40 Technologien im Bereich Grafik, Sound und Kontrolle. Und seid ihr all der vorhandenen Plattformen überdrüssig, könnt ihr eure eigene Next-Gen-Konsole auf den Markt werfen. Einen Trailer zur kommenden Management-Simulation seht ihr hier:



Habt ihr das Spiel bereits auf dem PC gespielt oder werdet ihr es auf Nintendos Hybridkonsole nachholen?


Quelle: Nintendo Everything – Newsbild: © Toplitz Productions

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board