Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Entwickler benötigen eure Unterstützung – Kickstarter-Kampagne für den Nachfolger von Alwa's Awakening gestartet

Nintendo Switch

| Software
Das Studio Elden Pixels, Entwickler hinter Alwa's Awakening, möchte Zoes Abenteuer in der Welt von Alwa gerne fortsetzen. Jedoch benötigen sie dafür eure Hilfe. So startete man nun eine Kickstarter-Kampagne für den Nachfolger des 2D-Abenteuers, der den Namen Alwa's Legacy tragen soll. Dieser soll für PC via GOG und Steam, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen. Insgesamt benötigen die Entwickler ungefähr 24.000,- Euro, um dem bereits fast fertigen Spiel den letzten Feinschliff zu verpassen. Zu diesem Zeitpunkt läuft die Kampagne noch 26 Tage und hat bereits fast die Hälfte des Ziels erreicht. Der Vorgänger ist seit dem Ende des letztjährigen Sommers für aktuell 9,99 Euro im Nintendo eShop zu haben.

In Alwa's Legacy schlüpft ihr wieder in die Rolle von Zoe, die es erneut nach Alwa verschlägt. Von Amnesie geplagt werdet ihr von einer mysteriösen Figur um Hilfe gebeten. Mit eurem Zauberstab bewaffnet gilt es, Alwa vom Übel zu befreien, von dem es befallen wurde. Im Kern richtet sich Alwa's Legacy nach seinem Vorgänger und bleibt dessen Grundmechanik treu, jedoch hat man den 8-Bit-Pfad verlassen und präsentiert den Titel in einer detailreichen 2D-Pixeloptik. Nach wie vor erkundet ihr die Welt wie in einem klassischen Metroidvania. Ein Upgrade-System soll euch zudem die Möglichkeit bieten, Zoe eurem Spielstil anzupassen. Einen Trailer, der bereits das fortgeschrittene Stadium des Spiels vermuten lässt, seht ihr hier:


Habt ihr Alwa's 'Awakening gespielt? Würdet ihr euch über einen Nachfolger freuen?

Quelle: Kickstarter – Newsbild: © Elden Pixels


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board