Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

2D-Action-Adventure Endless Memories startet Kickstarter-Kampagne

Nintendo Switch Nintendo eShop

| Software
Das Entwicklerstudio Homunculus Games, bestehend aus den Brüdern Robert und Hamilton Rufino, hat bislang nur an kleineren Spielen gearbeitet. Doch jetzt versuchen die Beiden mit Endless Memories etwas ganz Großes zu entwickeln, wofür aber eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne nötig sein wird. Das 2D-Action-Adventure wurde durch mehrere Spiele inspiriert: Es finden sich einige Metroidvania-Elemente finden wieder, die RPG-Mechaniken ähneln den Castlevania-Spielen und das Loot-System erinnert an ein Rogue-LiKe-Spiel wie Dead Cells. Insgesamt möchten die Entwickler 10.890 Euro sammeln, in den ersten vier Tagen wurden bereits knapp 2600 Euro eingenommen.

Das Spiel soll 2020 sowohl für den PC als auch die Nintendo Switch erscheinen und bringt klassische 2D-Side-Scrolling-Action mit moderner Technologie mit sich. Über 250 Gegner und mehr als 30 Bossgegner stellen sich auf euren Abenteuern in den Weg, während ihr euch mit neuen Skills und Waffen rasant weiterentwickelt. Neue Areale können nach und nach freigeschaltet werden und dank der neuen Fähigkeiten, die nach einem Metroidvania-Prinzip entdeckt werden, wird das Abenteuer immer abwechslungsreicher. Ab einem Betrag von 14 Euro könnt ihr euch bereits die Nintendo Switch-Version des Spiels sichern. Einen Trailer, sowie den Link zur Kickstarter-Kampagne findet ihr unter diesem Abschnitt:



Hier könnt ihr die Kickstarter-Kampagne von Endless Memories besuchen!

Wie ist euer erster Eindruck des Spiels?

Quelle: Kickstarter – Newsbild: © Homunculus Games


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board