Webseite lässt euch die Naturzone aus Pokémon Schwert und Schild erkunden und erste Bewohner entdecken

  • 06:20 - 12.11.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Webseite lässt euch die Naturzone aus Pokémon Schwert und Schild erkunden und erste Bewohner entdecken

Die Uhr tickt und es dauert nicht mehr lange, bis wir endlich selbst in die Welt der beiden Spiele Pokémon Schwert und Pokémon Schild eintauchen können. Heiß erwartet wird von vielen Spielern die Naturzone, welche durch den Wechsel von Tag und Nacht und den Widrigkeiten des Wetters den unterschiedlichsten Pokémon ein Zuhause bietet. Bereits jetzt ist es über die japanische Webseite zur Naturzone möglich, manche Bereiche zu erkunden und einige ihrer Bewohner zu entdecken. Zuvor berichteten wir schon von der Naturzone als Diorama und wie man diese mit Hilfe einer 360°-Kamera erkunden kann.


Um in den Genuss zu kommen, besucht hierzu die offizielle Webseite und der Spaß kann beginnen. Solltet ihr dem Japanischen nicht mächtig sein, klickt die Textboxen einfach weg. Anschließend navigiert ihr euch mittels der Pfeile auf dem Boden zu den verschiedenen Orten und könnt Pokémon, die ihr entdeckt, per Mausklick ansehen. Manche von ihnen präsentieren sich sogar in kurzen Videoclips.


Wie gefällt euch das Erkunden der Naturzone vor der Veröffentlichung der Titel? Macht die Suche Lust auf mehr?


Quelle: Pokémon – Newsbild: © The Pokémon Company / Amazing Jiro

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board