Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Grandia HD Collection: Patch auf die Version 1.00.52 behebt einige Kosmetikfehler des Titels

Nintendo Switch Nintendo eShop

| Software
Endlich ist der im September angekündigte Patch (wir berichteten) zur Grandia HD Collection erschienen. Das Spiel wird somit auf die Versionsnummer 1.00.52 angehoben, um einige Fehler im Spiel auszumerzen. Dies teilte GungHo Entertainment per Twitter mit.

Zum einen wurde an der Musik und den Soundeffekten gefeilt. So kam es im Spiel immer wieder zu Situationen, in denen die Hintergrundmusik nicht flüssig in der Endlosschleife lief, und auch in den Kämpfen mussten sich Spieler immer wieder über fehlerhafte Soundeffekte ärgern. Leider schafft es das Update nicht, alle Fehler zu beheben, sodass in kommenden Updates mit weiteren Optimierungen zu rechnen ist. Weiter wurde an fehlerhaften Sprites gearbeitet, welche nicht in HD dargestellt wurden. Auch kam es nach verlorenen Kämpfen immer wieder zu Problemen beim Laden des Spielstandes, was nun der Vergangenheit angehören soll. Zuletzt beschäftigte man sich mit den Übersetzungsfehlern im Deutschen und Französischen. Das für viele Lacher sorgende "Fräulein" ist somit aus dem Spiel verschwunden und wurde durch "Daneben" ersetzt. Andere Übersetzungsfehler wie das "Stornieren" beim Abbrechen eines Angriffs befinden sich jedoch weiterhin im Spiel und dürften erst in zukünftigen Updates verbessert werden.


© GungHo Online Entertainment

Habt ihr das Update bereits installiert und sind euch weitere Verbesserungen aufgefallen?

Quelle: Twitter (GungHo Online) – Newsbild: © GungHo Online Entertainment


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board