Super Smash Bros. Ultimate: Nintendo Deutschland veröffentlicht Tutorial-Videos für Anfänger

  • 14:00 - 16.11.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Super Smash Bros. Ultimate: Nintendo Deutschland veröffentlicht Tutorial-Videos für Anfänger

Bald jährt sich die Veröffentlichung von Super Smash Bros. Ultimate zum ersten Mal. Das Spiel wird von der Fachpresse wie auch von Fans mit viel Lob überschüttet, doch von Anfängern wird ein Aspekt immer wieder kritisiert: Es gibt in Super Smash Bros. Ultimate kein interaktives Tutorial und die zahlreichen Techniken im Spiel überfordern den ein oder anderen Neueinsteiger.


Dieses Jahr hat Nintendo Deutschland in Kooperation mit dem YouTuber Suishomaru daher ein paar Tutorial-Videos für Anfänger produziert. Der dritte und letzte Teil der deutschen Erklärungsvideos wurde kürzlich veröffentlicht, ihr könnt euch somit nun die komplette Tutorial-Reihe in dieser News ansehen.


Das erste Tutorialvideo behandelt die Grundlagen in Super Smash Bros. Ultimate. Hier erfahrt ihr alles über das Spielprinzip, die grundlegenden Regeln, die wichtigsten Steuerungsoptionen sowie das Moveset der Charaktere:



Das zweite Tutorial behandelt fortgeschrittene Techniken, die wichtig sind, um euer Fähigkeiten im Spiel noch weiter zu verbessern. In diesem Video erfahrt ihr, wie ihr euch verhalten sollt, wenn ihr von Angriffen getroffen werdet, wie ihr Angriffen am besten ausweicht, alles Wichtige über Schilde und Griffe sowie eure besten Optionen, um Gegner von der Stage fernzuhalten:



Der dritte und letzte Part der Tutorial-Reihe behandelt weitere fortgeschrittene Techniken. Hier erfahrt ihr, welche Möglichkeiten euch bereitstehen, um auf die Stage zurückzukehren, um euch nach einem Treffer des Gegners möglichst schnell wieder zu bewegen und wie ihr einen perfekten Schild ausführen könnt, um gegnerische Attacken sofort bestrafen zu können:



Sind die Tutorial-Videos zu Super Smash Bros. Ultimate für euch hilfreich?


Quelle: YouTube (Nintendo DE 1, 2, 3) – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board