Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Shigeru Miyamoto feiert heute seinen 67. Geburtstag

Sonstiges

| Sonstige
Am 16. November 1952 erblickte ein Mann das Licht der Welt, der die Videospielindustrie prägte. Sein Name: Shigeru Miyamoto. Vor mehr als 40 Jahren, um genau zu sein im April 1977, hat er bei Nintendo angefangen. Seitdem hat er die Ikone Mario erschaffen und auch die Spieleserien The Legend of Zelda, Star Fox und Pikmin kreiert. Im Jahr 2000 stieg er dann in die Firmenleitung auf und übernahm die Verwaltung der Nintendo-Entwicklungsabteilung Entertainment Analysis & Development bis 2015. 2002 wurde er zum Representative Director und nach dem Tod von Satoru Iwata 2015 schließlich Fellow.

In den letzten Jahren hat er sich mehr und mehr aus der aktiven Entwicklung von Videospielen zurückgezogen. Heute betreut er hauptsächlich die Nutzung der Marken Nintendos und ist nach außen hin auch das wohl bekannteste Gesicht des Unternehmens. Und wie wir alle wissen oder errechnen konnten, ist er heute 67 Jahre alt geworden und das gesamte ntower-Team wünscht ihm:

Alles Gute zum 67. Geburtstag!

Aber auch ihr könnt ihn gratulieren und vielleicht sogar sagen, welches von Miyamotos Spielen euer Lieblingstitel ist.

Newsbild: © Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board