Eisenbahn durch den Westen: Railway Empire erscheint 2020 für die Nintendo Switch

  • 06:40 - 30.11.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Eisenbahn durch den Westen: Railway Empire erscheint 2020 für die Nintendo Switch

Der deutsche Publisher Kalypso Media hat in dieser Woche verkündet, dass ihre Eisenbahn-Simulation Railway Empire: Nintendo Switch Edition auch auf der aktuellen Nintendo-Konsole erscheinen wird. Ein entsprechender Trailer soll euch einen kleinen Einblick in das Spiel bescheren:



Der Titel soll am 14. Februar 2019 sowohl im Nintendo eShop als auch im Einzelhandel erscheinen. Eine Nintendo eShop-Seite ist ebenfalls bereits verfügbar, wodurch der Preis von 39,99 € bekannt wurde. In der Nintendo Switch-Version sind auch einige der bisher erschienenen Zusatzinhalte enthalten, namentlich Mexiko, The Great Lakes und Crossing the Andes, welche zusätzliche Szenarien, Musikstücke, Lokomotiven sowie dem Spiel einen Nachtmodus und Schneefall hinzufügen. Folgend die Features des Spiels:


Zitat

Features:

  • In einer umfangreichen Kampagne erschließen Sie Schritt für Schritt die Vereinigten Staaten der 1830er – von der Westküste bis zur Ostküste warten zahlreiche amerikanische Städte auf die Errungenschaften der Eisenbahn.
  • Meistern Sie herausfordernde Aufgaben in abwechslungsreichen Szenarien oder basteln Sie im Modellbaumodus ganz ohne finanziellen Druck an Ihrem Streckennetz.
  • Führen Sie Ihr Eisenbahnimperium zum Erfolg, indem Sie ein weitverzweigtes Schienennetz errichten und den Personen- sowie Güterverkehr optimieren.
  • Setzen Sie die Stärken und Schwächen von über 40 historisch nachgebildeten Lokomotiven und über 30 verschiedenen Waggons geschickt für sich ein.
  • Erforschen Sie mehr als 300 neue Technologien über fünf verschiedene Epochen hinweg.
  • Behaupten Sie sich gegen bis zu 3 konkurrierende Tycoons und sabotieren Sie Ihre Kontrahenten, indem Sie Banditen bezahlen oder Spione anheuern.
  • Erkunden Sie Ihr Schienennetz aus der Ich-Perspektive an Bord der eigenen Züge.
  • Enthält die DLCs Mexico, The Great Lakes und Crossing the Andes

Für einen zusätzlichen Eindruck zum Spiel können wir euch noch folgende Screenshots anbieten und für Interessierte der Einzelhandelsversion haben wir auch das entsprechende Cover parat:


18039



Freut ihr euch auf Railway Empire für die Nintendo Switch?



Quelle: Kalypso Media-Pressemitteilung – Newsbild: © Kalypso Media

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board