Neue Spielelemente repräsentieren mexikanische Kultur in Animal Crossing: New Horizons

  • 06:40 - 04.12.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Neue Spielelemente repräsentieren mexikanische Kultur in Animal Crossing: New Horizons

Auf einer Jahresabschlussverantaltung des mexikanischen Zweigs von Nintendo enthüllte das Unternehmen, dass Animal Crossing: New Horizons erstmals eine Lokalisierung in lateinamerikanischem Spanisch erhalten wird. Damit setzt Nintendo den Trend fort, seine Spiele in zunehmend verschiedenen Sprachen und Sprachvarianten anzubieten. Zu jungen Ergänzungen zählen etwa Niederländisch, Koreanisch, aber auch einfaches und traditionelles Chinesisch. Zusammen mit dieser Ankündigung zeigt Nintendo außerdem, dass mexikanische Kultur in der Lebenssimulation für die Nintendo Switch-Familie repräsentiert wird. Konkret ist ein neues Kleidungsstück zu sehen, welches von der Spielfigur getragen werden kann.



Hofft ihr, dass Nintendo von weiteren Regionen der Erde beeinflusst wurde? Wie sollte Deutschland oder euer Herkunftsland im Spiel repräsentiert werden?


Quelle: Twitter (@MapacheRants) – Newsbild: Original-Artwork: © Nintendo, Artwork-Komposition: © ntower

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board