Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

China: Nintendo Switch geht am 10. Dezember mit New Super Mario Bros. U Deluxe offiziell an den Start

Nintendo Switch

| Hardware
Heute Nacht fand in China eine Pressekonferenz statt, auf der das für den Vertrieb der Nintendo Switch in China verantwortliche Unternehmen Tencent konkrete Pläne zur Veröffentlichung der Hybridkonsole im Reich der Mitte bekannt gab. Zwar war die Nintendo Switch bereits seit 2017 über Umwege auf dem chinesischen Festland erhältlich, aber erst am 10. Dezember geht sie, wie Tencent heute ankündigte, offiziell an den Start.

Die Nintendo Switch wird im Bundle mit New Super Mario Bros. U Deluxe für 2.099 RMB angeboten, was etwa 300 US-Dollar entspricht. Außerdem ist eine einjährige Garantie enthalten.

Nintendo Switch-Spiele werden zu einem Preis von 299 RMB (ca. 42 US-Dollar) angeboten. New Super Mario Bros. U Deluxe ist das erste offizielle Spiel, das zum Verkauf freigegeben wurde, weitere werden folgen. Mario Kart 8 Deluxe und Super Mario Odyssey können bereits vorbestellt werden, andere First-Party-Titel sind derzeit in Vorbereitung.


Auch lokal entwickelte Titel wie "Icey" und "Chinese Parents" sind zurzeit in Planung. Tencent und Nintendo arbeiten mit chinesischen Entwicklern zusammen, um Indie-Titel auf die Plattform zu bringen.


Die beiden Unternehmen arbeiten auch mit AAA-Partnern zusammen, um zusätzliche Third-Party-Titel für den chinesischen Markt zu entwickeln. Dazu gehört u. a. auch Tencents eigenes Studio namens Next Studio.

Was erwartet ihr von der Veröffentlichung der Nintendo Switch in China?

Quelle: Twitter (ZhugeEX) – Newsbild: © Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board