Segelt 2020 in Sail Forth über die Meere

  • 20:04 - 10.12.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Segelt 2020 in Sail Forth über die Meere

Fans von Piraten und Segelschiffen aufgepasst: Anfang 2020 erscheint Sail Forth auf Steam und für Konsolen – unter anderem auch für die Nintendo Switch. In diesem Segel-Spiel (das vom Entwickler als Simulation betitelt wird) mit einer prozedural generierten Welt und realistischen Wasserberechnungen erkundet ihr die Weiten der Meere, bekämpft Piraten, dokumentiert die unbekannte Flora und Fauna und erbaut eure eigene Flotte. Das Spiel soll laut Presseinformationen 13,44 Euro kosten und eine deutsche Sprachunterstützung anbieten. Von dem Abenteuer könnt ihr euch in einem entsprechenden Trailer selbst überzeugen:


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Werdet ihr euch in das Abenteuer der Schifffahrt stürzen?


Quelle: Indie World-Präsentation, YouTube (The Quantum Astrophysicists Guild) – Newsbild: Original-Artwork: © The Quantum Astrophysicists Guild / David Evans, Artwork-Komposition: © ntower

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Sail Forth: Ungünstige Windverhältnisse verschieben die Veröffentlichung des Segelabenteuers auf das kommende Jahr
    17:20 - 17.11.2021 - Software

    Sail Forth: Ungünstige Windverhältnisse verschieben die Veröffentlichung des Segelabenteuers auf das kommende Jahr

    • 0
    • Yeah! 1
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop
  • Newsbild zu Das waren alle Spiele der heutigen Indie World-Präsentation
    Top!
    21:30 - 10.12.2019 - Software

    Das waren alle Spiele der heutigen Indie World-Präsentation

    • 21
    • Yeah! 24
    • Nintendo Switch
    • Nintendo eShop

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite