TGA 2019 // Produzent und Moderator Geoff Keighley stand reddit-Usern Rede und Antwort

  • 16:00 - 12.12.2019
  • Sonstige
  • Nintendo Switch
  • Sonstiges
Newsbild zu TGA 2019 // Produzent und Moderator Geoff Keighley stand reddit-Usern Rede und Antwort

Nur noch wenige Stunden, bis The Game Awards 2019 starten. Viele von euch haben sich bereits den Wecker gestellt, um heute Nacht pünktlich um 2:30 Uhr live mit dabei zu sein. Moderator und Produzent Geoff Keighley ermöglichte die Tage interessierten Reddit-Usern, in einer Fragerunde alle Fragen zu stellen, die sie schon immer beschäftigt haben, die er auch sehr fleißig beantwortete. So ging er beispielsweise auf die Zusammenkunft von Reggie Fils-Aime von Nintendo, Shawn Layden, dem Vorsitzenden der Sony Interactive Entertainment Worldwide Studios und Phil Spencer, dem Xbox-Chef, im letzten Jahr ein. So erklärte er, wie dieser Moment zustande kam und dass das Unterfangen beinahe gescheitert wäre:

Zitat

Seit der ersten Show war es mein Traum, alle drei zusammen auf die Bühne zu bekommen. Ich habe sie persönlich gefragt und sie stimmten zu, jedoch hat es Monate gedauert, bis die Verhandlungen dazu anliefen. Einige wenige Tage vor der Show dachte ich, dass die Idee scheitern würde, was mich sehr traurig machte. Wie auf magische Weise kam es jedoch zu der Zusammenkunft der Drei. Das Produzieren der Show ist jedes Mal eine Achterbahnfahrt, aber auf diesen Moment bin ich besonders stolz, da ich dazu beigetragen habe, dass er zustande kam.


Einige User stellten Keighley auch Fragen über die Veränderungen von The Game Awards sowie der E3 und wie er die Zukunft der beiden Veranstaltungen sieht, woraufhin er eine interessante Andeutung machte:

Zitat

Die E3 steht an einem echten Scheideweg, was mich sehr traurig macht, da ich seit 1995 auf jeder E3 anwesend war. Ich werde alles versuchen, um eine helfende Hand zu sein.
In Bezug auf die Ausrichtung von The Game Awards kann ich sagen, dass ich ein großes neues Konzept vorstellen werde, welches die Zukunft darstellt. Hierzu möchte ich nicht nur The Game Awards gewinnen, sondern auch Events wie die E3. Es ist ein Projekt, deren Realisierung einige Jahre in Anspruch nehmen wird und es wird eine meiner größten Herausforderungen. Es handelt sich um ein brandneues Konzept und etwas, das mir sehr am Herzen liegt. Die ganze Welt wird hierbei miteinbezogen und ich kann es kaum erwarten, es mit allen zu teilen.

Seid ihr ebenso gespannt, welches neue Projekt Geoff Keighley präsentieren wird?


Quelle: reddit – Newsbild: © The Game Awards

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board