Veröffentlichung von Shantae and the Seven Sirens in den Frühling 2020 verschoben

  • 21:20 - 12.12.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Veröffentlichung von Shantae and the Seven Sirens in den Frühling 2020 verschoben

Entwicklerstudio WayForward meldet heute auf Twitter ein Update zur Entwicklung von Shantae and the Seven Sirens. Demnach habe sich das Team dazu entschlossen, die Veröffentlichung des nunmehr fünften Ablegers in den Frühling 2020 zu verschieben. Die Entwicklung sei nahezu abgeschlossen, man bitte jedoch noch um etwas mehr Geduld. Das neue Abenteuer der bauchtanzenden Halb-Dschinn Shantae soll sich dafür aber so richtig lohnen. Ursprünglich sollte der Titel im Dezember 2019 an den Start gehen.



Wieder heißt es "Frühling 2020". Ihr dürft euch sicher sein, dass ihr nicht die einzigen seid, denen sich dabei einige Schweißperlen auf der Stirn breitmachen. Der Jahresbeginn sieht mehr als vollgepackt aus.


Quelle: Twitter (WayForward) – Newsbild: © WayForward

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board