Time Magazine ernennt die Nintendo Switch als eines der besten Geräte des Jahrzehnts

  • 06:40 - 15.12.2019
  • Hardware
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Time Magazine ernennt die Nintendo Switch als eines der besten Geräte des Jahrzehnts

Bereits im Jahr der Veröffentlichung der Nintendo Switch kürte das amerikanische Nachrichtenmagazin Time Magazine den Hybriden von Nintendo als das beste Gerät (Gadget) aus dem Jahre 2017 (wir berichteten). Zum Jahresende und dem Wechsel des Jahrzehnts veröffentlichte das Magazin erneut eine Liste und nannte die Top 10 der besten Gadgets aus dem aktuellen Jahrzehnt, welche im Zeitraum von 2010 bis 2019 veröffentlicht wurden. Neben technischen Innovationen wie das Apple iPad, Raspberry Pi und dem Xbox Adaptive Controllers konnte sich auch die Nintendo Switch einen Platz auf der begehrten Liste sichern. Die Gründe für die Platzierung der Nintendo Switch begründet das Time Magazine wie folgt:

Zitat

Sobald es um das Spielen unterwegs geht, kann niemand die Erfolgsbilanz von Nintendo übertreffen, beginnend mit dem Game Boy im Jahre 1989. Allerdings ist die Veröffentlichung der Nintendo Switch, mit welcher unterwegs oder vor dem Fernseher gespielt werden kann, der bisher wohl wichtigste Beitrag des Unternehmens zum Thema Gaming. Verglichen mit der Konkurrenz krönen wir die Nintendo Switch als die wichtigste Videospielkonsole des Jahrzehnts. Die von Smartphone inspirierte Portabilität und die stetig wachsende Spielesammlung an Blockbuster-, Indie- und Retro-Videospielen vermittelt einem das Gefühl, dass die Nintendo Switch der Höhepunkt von Nintendos Vorstellungen ist, was Gaming sein sollte.

Dies sind die Top 10 der besten Gadgets des Jahrzehnts des Time Magazines:

  • Nintendo Switch
  • Xbox Adaptive Controller
  • Apple iPad
  • Apple Watch
  • Apple AirPods
  • Raspberry Pi
  • Google Chromecast
  • DJI Phantom
  • Amazon Echo
  • Tesla Model S

Thema Nintendo Switch: Stimmt ihr der Meinung vom Time Magazine zu?


Quelle: time.com – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board