Children of Morta – Roadmap für das Jahr 2020 veröffentlicht

  • 16:00 - 17.12.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Children of Morta – Roadmap für das Jahr 2020 veröffentlicht

Publisher 11 bit studios und Entwickler Dead Mage haben per Video die Roadmap zu ihrem Ende November auf der Nintendo Switch erschienenen Titel Children of Morta für das kommende Jahr vorgestellt. Die darauf gelisteten Inhaltserweiterungen sind vorwiegend kostenlos, darunter ein New-Game-Plus- und ein Online-Mehrspieler-Modus. Einzig ein Eintrag ist mit einem Preisschild versehen und wird somit höchstwahrscheinlich als kostenpflichtiger DLC veröffentlicht. Dieser trägt wohl den Namen Uncharted Lands und verspricht ein brandneues Kapitel in der Geschichte von Children of Morta. Solltet ihr bezüglich eines Kaufes noch etwas mit euch hadern, könnte vielleicht unser Test bei der Entscheidungsfindung behilflich sein.



Habt ihr Children of Morta gespielt? Freut ihr euch auf die kommenden Inhalte oder vermisst ihr etwas in der Liste?


Quelle: YouTube (11 bit studios) – Newsbild: © 11 bit studios / Merge Games

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board