Soundtrack von Atelier Ryza ist nun bei Spotify erhältlich – Bademoden-DLC und Update erschienen

  • 19:20 - 17.12.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Soundtrack von Atelier Ryza ist nun bei Spotify erhältlich – Bademoden-DLC und Update erschienen

Musikfreunde dürfen frohlocken, denn Koei Tecmo hat – zum ersten Mal in der Firmengeschichte – den Soundtrack eines ihrer Spiele auf Spotify für den Westen veröffentlicht. Während in Japan am 25. September 2019 eine Soundtrack-CD mit allen Liedern aus Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout veröffentlicht wurde, dürfen von heute an Hörer weltweit über Spotify in den Genuss von 61 Liedern kommen. Den Soundtrack könnt ihr euch hier anhören.


Des Weiteren erschien heute das Update auf die Version 1.02. Mit diesem wurden auch einige Fehlerbehebungen und Anpassungen des Spiels hinzugefügt. Folgend die Details des Updates:

  • Levelgrenze für die Gathering Location Synthesis wurde erhöht.
  • Story-Trailer in der Kunstgalerie im Extra-Menü hinzugefügt. Dieser kann nach Abschluss des Spiels aufgerufen werden und entspricht dem bereits im Internet veröffentlichten Trailer. (wir berichteten)
  • Fehler behoben, der das Spiel unter bestimmten Bedingungen in den Kämpfen oder Zwischensequenzen einfror und es nicht weiter lief.
  • Fehler behoben, der Items oder Schatzkisten aus einem vollen Korb beziehungsweise Container nach gewissen Eingaben verschwinden ließ.
  • Diverse Fehler und Anzeigefehler korrigiert.
  • Unterstützung für Zusatzinhalte hinzugefügt.
  • Kleinere Anpassungen und Behebungen.
  • Der Fehler, dass die End-Credits in Japanisch nach installiertem Patch 1.01 erschienen,, wurde behoben.

Auch ist der Bademoden-DLC (wir berichteten) seit heute im Nintendo eShop verfügbar. Mit diesem werden sechs Kostüme zu einem Preis von jeweils 2,49 € angeboten. Diese sind auch im Season Pass für 54,99 € enthalten. Außerdem wurden heute die zwei Zusatzhandlungen "Ever Summer Queen & the Secret Island" sowie "The End of an Adventure and Beyond" veröffentlicht, die ebenfalls im Season Pass enthalten sind. Ansonsten müssen je Zusatzhandlung 5,49 € ausgegeben werden.


Es werden zu einem späteren Zeitpunkt, beziehungsweise im Februar (laut Informationen im Nintendo eShop), eine weitere Zusatzhandlung sowie der schwierige Bereich "Secret Solitary Island" und das Gust-Hintergrundmusik-Paket für das Spiel in Form von Zusatzinhalten veröffentlicht. Folgend noch eine Pressemitteilung von Koei Tecmo, die die heutigen Ankündigungen zusammenfasst:

Freut ihr euch über die Veröffentlichung des Soundtracks auf Spotify sowie auf die neuen Zusatzinhalte? Solltet ihr noch mit dem Kauf des Spiels schwanken, so können wir euch unseren Spieletest empfehlen!


Quelle: Koei Tecmo-Pressemitteilung, Nintendo eShop, Koei Tecmo Europe (1), (2) – Newsbild: © Koei Tecmo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board