Life is Strange für Nintendo Switch – Entwickler wäre nicht abgeneigt

  • 06:00 - 21.12.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Life is Strange für Nintendo Switch – Entwickler wäre nicht abgeneigt

Die "Life is Strange"-Spiele haben sich seit dem Seriendebüt vom Geheimtipp zum Adventure-Hit gemausert. Bisher hat es allerdings keiner der drei Titel auf die Nintendo Switch geschafft. Das würde Entwickler Dontnod Entertainment gerne ändern, jedoch bräuchte man hierfür auch die Zustimmung des Publishers Square Enix. In einem Gespräch mit GameSpot äußerten sich Co-Creative Director Michael Koch und Writer Jean-Luc Cano zu dem Thema.


Beide geben darin zu, viel für Nintendos Hybridkonsole übrigzuhaben. Sowohl Koch als auch Cano sähen die "Life is Strange"-Spiele gerne auf der Nintendo Switch, doch letztendlich läge die Entscheidung bei Square Enix. Sollte die Spieleserie bisher an euch vorbeigegangen sein, könnt ihr euch hier den Trailer zum zweiten Teil der Reihe ansehen:



Seid ihr bereits vertraut mit der Reihe oder würdet ihr die Spiele auf der Nintendo Switch nachholen?


Quelle: GameSpot – Newsbild: © Square Enix

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board