Astroneer: Weitere Alterseinstufung deutet auf Nintendo Switch-Umsetzung hin

  • 14:20 - 06.01.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Astroneer: Weitere Alterseinstufung deutet auf Nintendo Switch-Umsetzung hin

Bereits 2018 bekam das Weltraumabenteuer Astroneer eine Alterseinstufung in Brasilien (wir berichteten). Nun, ein gutes Jahr später, erhält das Sandbox-Spiel eine weitere Alterseinstufung beim ESRB (Entertainment Software Rating Board), was den Verdacht auf eine kommende Nintendo Switch-Umsetzung erhärtet. Allerdings handelt es sich hierbei nur um Spekulation. Es ist nicht ganz unüblich, dass Unternehmen das Spiel zugunsten der eigenen Flexibilität bzw. Handlungsfreiheit für alle Plattformen bewerten lassen. Ob wir mit einer Ankündigung rechnen können, bleibt also abzuwarten. Astroneer ist aktuell für Xbox One, PC und seit kurzem auch für PlayStation 4 erhältlich.


In Astroneer schlüpft ihr in die Rolle eines Astronauten. Eure Aufgabe ist es, Planeten zu erkunden und deren menschenfeindliche Atmosphäre zu trotzen. Dies könnt ihr alleine oder im kooperativen Mehrspielermodus tun. Die Himmelskörper sind hierbei nahezu vollständig formbar, was es euch ermöglicht, mit euren Werkzeugen Material abzutragen und woanders abzuladen. Mit wachsendem Fortschritt lassen sich immer mehr Gerätschaften entwickeln, die euch die Erkundung und das Überleben erleichtern. Den Launch-Trailer zur kürzlich erschienenen PlayStation 4-Fassung könnt ihr euch nachfolgend ansehen.



Würdet ihr Astroneer auf der Nintendo Switch begrüßen?


Quelle: ESRB – Newsbild: © System Era Softworks

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board