Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 2/2020)

  • 13:10 - 12.01.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 2/2020)

Serien-Schöpfer Masahiro Sakurai teilt nicht nur mit seinem Entwicklerteam, sondern neuerdings auch mit uns täglich jeweils einen Screenshot zu Super Smash Bros. Ultimate. Teilweise wurden diese Bilder mithilfe von Entwickler-Tools erstellt, welche uns Spielern nicht zur Verfügung stehen. Wir haben für euch die Bilder der Woche zusammengefasst:


06.01.2020: Ihr kennt sie sicher – die Spiele mit einem ernsten männlichen Protagonisten, der von einer fröhlichen und jungen Assistentin begleitet wird. In diesem Fall repräsentiert Marth den Protagonisten und Melinda die Assistentin, die ständig Späße macht und versucht, ein bisschen Stimmung in den ansonsten recht tristen Laden zu bringen:


07.01.2020: In Super Smash Bros. Ultimate macht Dr. Wily als Helfertrophäe sein Debüt. In folgender Szene wurde er wohl direkt bei seinen bösen Machenschaften ertappt und fleht um Gnade, nicht verhaftet zu werden:


08.01.2020: Dass hinter der mittleren pinken Kugel Kirby steckt, dürfte wohl nicht schwer zu sehen sein. Doch wisst ihr auch, welche Charaktere die gelbe und die blaue Kugel darstellen? Wenn ihr genau hinseht, könnt ihr an den Texturen erkennen, dass Sonic und Pac-Man in der genau richtigen Position fotografiert wurden, um ein Bild mit drei aneinandergereihten Kugeln darzustellen:


09.01.2020: In The Legend of Zelda: Ocarina of Time taucht Shiek in einem feurigen Gebiet auf, um Link den Bolero des Feuers beizubringen. Gut möglich, dass folgendes Bild eine Referenz an diesen Moment darstellt:


10.01.2020: Folgendes Bild ist der Zwischensequenz entnommen, die gespielt wird, wenn der Held seinen Ultra-Smash einsetzt und zahlreiche Charaktere aus dem Dragon Quest-Universum heraufbeschwört.


Zusätzlich hat Sakurai ein neues Promo-Video zu einem japanischen Dragon Quest: Monster Battle Scanner-Arcadespiel geteilt, welches (ab 02:13) das Heraufbeschwören der Helden in einem Stil zeigt, der eine Hommage an Super Smash Bros. Ultimate darstellt:



11.01.2020: Der Charakter heißt in Super Smash Bros. Ultimate zwar Pokémon-Trainer bzw. Pokémon-Trainerin, doch die eigentlichen Kämpfer sind Schiggy, Bisaknosp und Glurak. In folgendem Bild sieht es jedoch so aus, als würde die Pokémon-Trainerin unerlaubterweise aktiv ins Spiel eingreifen und Link große Schmerzen zufügen:


12.01.2020: Zu guter Letzt könnt ihr auf dem heutigen Bild den Prinzen sehen, welcher der Hauptcharakter der Katamari-Reihe ist. Das neueste Remake Katamari Damacy REROLL ist übrigens für Nintendo Switch erhältlich – mit einem Klick auf das Spieleprofil könnt ihr mehr über dieses außergewöhnliche sowie hochgelobte Spiel erfahren. Was hat das Ganze jedoch mit Super Smash Bros. Ultimate zu tun? Die Katamari-Reihe wird vom Studio Bandai Namco Entertainment entwickelt, das auch an der Entwicklung von Super Smash Bros. Ultimate beteiligt ist. Seit Smash Bros. Ultimate hat der Katamari-Prinz neuerdings in einem der zahlreichen Taunts von Pac-Man seinen Auftritt. Falls ihr euch fragt, was da unterhalb des Prinzen emporragt: Es ist ein Teil von Pac-Mans dunkelgelbem Handschuh:


Ihr habt die Bilder von letzter Woche verpasst? Hier könnt ihr euch sämtliche Screenshots ansehen, die Masahiro Sakurai bislang mit uns geteilt hat.


Welches Bild gefällt euch diese Woche am besten?


Quelle: Twitter (Masahiro Sakurai), YouTube (スクウェア・エニックス) – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board