Das Studio hinter Mario + Rabbids Kingdom Battle sucht Verstärkung für die Arbeit an einem geheimen AAA-Titel

  • 17:20 - 15.01.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Das Studio hinter Mario + Rabbids Kingdom Battle sucht Verstärkung für die Arbeit an einem geheimen AAA-Titel

Mario + Rabbids Kingdom Battle erschien im Jahre 2017 und wurde von Ubisoft Milan entwickelt. Ein Jahr später erschien die Erweiterung Mario + Rabbids Kingdom Battle: Donkey Kong Adventure als kostenpflichtiger DLC, der, genauso wie das Hauptspiel, von der Community sehr positiv aufgenommen wurde. Es gab seither durchaus berechtigte Hoffnung, dass ein Nachfolger geplant sein könnte: Im Jahre 2019 lud Ubisoft ausgewählte Spieler zu einem geheimen, bezahlten Treffen ein, um Feedback zum Spiel einzuholen. Ein paar Wochen später zeigte sich Ubisoft-Chef Yves Guillemont der Idee eines Mario + Rabbids-Nachfolgers nicht abgeneigt. Im Oktober des letzten Jahres fragte Ubisoft schließlich ausgewählte Fans in Umfragen nach ihren liebsten Super Mario-Charakteren.


Nun gibt es neue Informationen, welche die Gerüchte über einen möglichen Nachfolger neu entfachen könnten: Das Mario + Rabbids Kingdom Battle-Entwicklerstudio Ubisoft Milan sucht im Bereich 3D-Animation nach Verstärkung für einen geheimen AAA-Titel. Interessierte können sich unter folgendem Link bewerben. Ob hinter dem mysteriösen AAA-Titel tatsächlich ein neues Rabbids-Crossover mit Nintendo steckt oder es sich vielleicht doch um ein ganz anderes Spiel in Planung handelt, steht jedoch in den Sternen.


Würdet ihr euch über einen Nachfolger zu Mario + Rabbids Kingdom Battle freuen?


Quelle: Ubisoft, VideoGamesChronicle – Newsbild: © Ubisoft / Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board