Nintendo veröffentlicht die aktuellen Software-Verkaufszahlen – Beeindruckender Start von Pokémon Schwert und Schild

  • 10:00 - 30.01.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo 3DS
Newsbild zu Nintendo veröffentlicht die aktuellen Software-Verkaufszahlen – Beeindruckender Start von Pokémon Schwert und Schild

Jährlich grüßt das Murmeltier am 31. Januar: Vor wenigen Augenblicken veröffentlichte Nintendo erneut diverse Dokumente zu den weltweiten Verkaufszahlen für den Zeitraum vom 01.04.2019 bis zum 31.12.2019 – inklusive der Umsatz- und Verkaufszahlen der eigenen Hardware sowie eine aktualisierte Version der Release-Listen für die kommenden Nintendo Switch-Titel. Beginnen wir zuerst mit den genauen Software-Verkaufszahlen für die jeweiligen Regionen:


Nintendo Switch

  • Japan: 22,71 Millionen
  • Amerika: 54,32 Millionen
  • Europa: 38,26 Millionen
  • Rest der Welt: 7,85 Millionen

Gesamt: 123,1 Millionen


Nintendo 3DS

  • Japan: 0,36 Millionen
  • Amerika: 1,69 Millionen
  • Rest der Welt: 1,78 Millionen

Gesamt: 4,10 Millionen


Natürlich aktualisierte Nintendo auch die Top 10 der erfolgreichsten Millionen-Seller des Nintendo 3DS und der Nintendo Switch und passte diese den aktuellen Verkaufszahlen an. Bei der Nintendo Switch thront auch weiterhin Mario Kart 8 Deluxe mit 22,96 Millionen Einheiten an der Spitze und ist das erste Spiel für die Nintendo Switch, welches die magische Schwelle der 20 Millionen Verkäufe erreichte. Allerdings sind die Verkaufszahlen von Pokémon Schwert und Pokémon Schild nicht weniger beeindruckend: Gerade einmal 1,5 Monate nach der Veröffentlichung konnten sich beide Versionen zusammen über 16 Millionen Mal verkaufen und sicherten sich damit gleich einen Platz in den Top 5 der meistverkaufen Spiele für die Nintendo Switch. Das Schlusslicht bildet Luigi's Mansion 3 mit 5,3 Millionen Verkäufen und überholt damit Super Mario Maker 2, welches bisher 5,04 Millionen Mal verkauft wurde. Die kompletten Top 10 der Millionen-Seller von Nintendo könnt ihr euch nachfolgend anschauen:


Nintendo Switch

  • Mario Kart 8 Deluxe: 22,96 Millionen
  • Super Smash Bros. Ultimate: 17,68 Millionen
  • Super Mario Odyssey: 16,59 Millionen
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: 16,34 Millionen
  • Pokémon Schwert/Schild: 16,06 Millionen
  • Pokémon Let’s Go: Pikachu!/Evoli!: 11,76 Millionen
  • Splatoon 2: 9,81 Millionen
  • Super Mario Party: 9,12 Millionen
  • New Super Mario Bros. U Deluxe: 5,85 Millionen
  • Luigi's Mansion 3: 5,37 Millionen

Übrigens: Das im Oktober des vergangenen Jahres veröffentlichte Sportspiel Ring Fit Adventure fand bisher über 2,1 Millionen Käufer und animierte diese zu mehr sportlicher Aktivität – ein durchaus solider Start für eine neue Marke. Davor platzierte sich Fire Emblem: Three Houses mit 2,58 Millionen Einheiten und auch die Nintendo Switch exklusiven Titel Astral Chain und Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order konnten die Millionenmarke knacken.


Nintendo 3DS

  • Mario Kart 7: 18,68 Millionen
  • Pokémon X/Y: 16,44 Millionen
  • Pokémon Sonne/Mond: 16,18 Millionen
  • Pokémon Alpha Saphir/Omega Rubin: 14,26 Millionen
  • New Super Mario Bros. 2: 13,32 Millionen
  • Super Mario 3D Land: 12,67 Millionen
  • Animal Crossing: New Leaf: 12,45 Millionen
  • Super Smash Bros 3DS: 9,57 Millionen
  • Pokémon Ultra Sonne/Ultra Mond: 8,70 Millionen
  • Tomadachi Life: 6,55 Millionen

Quelle: Nintendo – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board