The Outer Worlds erhält finalen Nintendo Switch-Releasetermin – Handelsversion wird ohne Softwarekarte ausgeliefert

  • 15:48 - 30.01.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu The Outer Worlds erhält finalen Nintendo Switch-Releasetermin – Handelsversion wird ohne Softwarekarte ausgeliefert

Nachdem The Outer Worlds bereits im letzten Jahr für Xbox One, PlayStation 4 und PC erschienen ist, erscheint das RPG-Spiel auch sehr bald für die Nintendo Switch. Am 6. März 2020, am gleichen Tag wie Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX, wird The Outer Worlds auch unterwegs spielbar sein. Einziges Manko: Das Spiel wird im Handel ohne Softwarekarte ausgeliefert werden, sondern nur mit einem Downloadcode, den ihr im Nintendo eShop einlösen könnt.


Unten findet ihr eine Pressemitteilung mit weiteren Informationen, sowie das deutsche Cover mit dem deutlichen Hinweis, dass in der Verpackung nur ein Downloadcode enthalten ist. Falls ihr doch an einer physischen Version interessiert sein, könnt ihr das Spiel über einen der unteren Links vorbestellen. Bestellt ihr über die vor, erhält ntower einen kleinen Prozentsatz des Kaufpreises, ohne dass Mehrkosten auf euch fallen werden. Wir danken allen Unterstützern!


Jetzt vorbestellen: The Outer Worlds auf Amazon!


Jetzt vorbestellen: The Outer Worlds bei MediaMarkt!


Jetzt vorbestellen: The Outer Worlds bei Saturn!


© Obsidian Entertainment


Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet und MediaMarkt-/Saturn-Partnerprogramm. Bei einer Bestellung über einen unserer Affiliate-Links erhalten wir über den jeweiligen Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten.


Quelle: gaertner-Pressemitteilung – Newsbild: © Obsidian Entertainment

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board