The Wonderful 101: Remastered erhält ein weiteres Finanzierungsziel

  • 11:20 - 05.02.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu The Wonderful 101: Remastered erhält ein weiteres Finanzierungsziel

Die Kampagne von The Wonderful 101: Remastered auf Kickstarter entpuppte sich schon binnen kürzester Zeit zu einem gigantischen Erfolg und ist auch weiterhin voll auf Rekordkurs – immerhin befindet sich die Kampagne zum aktuellen Zeitpunkt schon bei einer stattlichen Summe von über 1.180.000 €. Den Umständen entsprechend erweiterte PlatinumGames die Kampagne um ein neues Finanzierungsziel: Bei 1.75 Millionen US-Dollar erhält The Wonderful 101: Remastered mit der Veröffentlichung im April 2020 einen Remix von dessen ursprünglichem Soundtrack, (mit-)produziert von einem noch unbekannten Künstler. Wer das ist, könnte mit dem Erreichen des Zieles enthüllt werden. Der Videospielwelt verbleiben noch ganze 30 Tage, um die Kickstarter-Kampagne zu unterstützen und das neue Finanzierungsziel zu erreichen.

© PlatinumGames


Ein paar Stunden nach dem erfolgreichen Start von The Wonderful 101: Remastered auf Kickstarter veröffentlichte PlatinumGames zudem ein kurzes Video auf Twitter, in welchem die Mitarbeiter des japanischen Entwicklers auf das schnelle Erreichen der 1-Million-Yen-Marke mit großer Freude reagierten. Den Clip könnt ihr euch im Tweet von PlatinumGames anschauen:



In verschiedenen Interviews sprach Hideki Kamiya außerdem über The Wonderful 101: Remastered und die genauen Gründe für die Kickstarter-Kampagne – schaut doch mal vorbei! Habt ihr die Kampagne bereits unterstützt und euch so eure Kopie des Remasters gesichert?


Quelle: Kickstarter, Twitter (PlatinumGames) – Newsbild: © PlatinumGames

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board