GRID Autosport erhält ab sofort lokalen Mehrspieler auf Nintendo Switch

  • 19:20 - 05.02.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu GRID Autosport erhält ab sofort lokalen Mehrspieler auf Nintendo Switch

Das Rennspiel GRID Autosport erhielt heute ein, bereits im letzten Monat versprochenes, Update. Dieses ergänzte das Spiel um lokale Mehrspielerfunktionen: Es ist nun möglich, mit bis zu acht Spielern im lokalen Modus gegeneinander anzutreten. Das bedeutet aber, dass jeder Spieler eine eigene Konsole inklusive Spiel besitzen sollte. Abgesehen davon kann das Spiel nun zu zweit im Split-Screen-Modus gespielt werden. In dem folgenden Video könnt ihr die Mehrspielerfunktionen genauer unter die Lupe nehmen:



Das Update kann kostenlos installiert werden. In Zukunft ist ein weiteres Update geplant, welches einen Online-Mehrspielermodus sowie Nintendo Labo-Unterstützung mit sich bringt. Sobald es erscheint, erfahrt ihr es selbstverständlich bei uns.


Falls ihr noch nicht unseren Test zum Spiel gelesen habt, so habt ihr was verpasst, also klickt hier und holt es nach.


Quelle: YouTube (Feral Interactive) – Newsbild: © Feral Interactive / Codemasters

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board