Veröffentlichung von Fairy Tail verzögert sich um ein paar Monate

  • 17:40 - 06.02.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Veröffentlichung von Fairy Tail verzögert sich um ein paar Monate

Ursprünglich sollte das JRPG Fairy Tail noch kommenden Monat, am 19. März, für PlayStation 4 und Nintendo Switch veröffentlicht werden. Auf Wunsch des Entwicklers Koei Tecmo wird das Spiel nun allerdings um drei Monate verschoben, auf den 25. Juni. Dieser ist bestrebt darin, das Spiel für die bestmögliche Fairy Tail-Erfahrung weiter zu verbessern, wie ihr der nachfolgenden Pressemitteilung entnehmen könnt. So wolle man sich noch etwas Zeit für einige Änderungen an der Spielbalance, Magieeffekten und weiteren Dingen nehmen. Allerdings habe man vor, die Fans über den Zeitraum hinweg mit Neuigkeiten zu den Verbesserungen zu versorgen. Die Pressemitteilung verrät auch, dass sich zum Release ein spezielles Kostüm für Erza freischalten lässt, dessen Design man kurz vor der Veröffentlichung enthüllen möchte. Die vollständige Mitteilung findet ihr hier:

Freut ihr euch dennoch weiterhin auf Fairy Tail?


Quelle: Koch Media-Pressemitteilung – Newsbild: © Koei Tecmo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board