Portable Version von Two Point Hospital hatte die größte Nachfrage – Spielematerial der Nintendo Switch-Version veröffentlicht

  • 12:20 - 18.02.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Portable Version von Two Point Hospital hatte die größte Nachfrage – Spielematerial der Nintendo Switch-Version veröffentlicht

Die Veröffentlichung von Two Point Hospital steht mit dem 25.02.2020 im Nintendo eShop und als Handelsversion für die Nintendo Switch bereits in den Startlöchern – doch die bisher geteilten Informationen und das gezeigte Spielematerial der portablen Version halten sich noch immer in Grenzen. Unsere Kollegen von Nintendo Life hatten nun die Möglichkeit, in einem Interview mit Gary Carr – Mitgründer von Two Point Studios – über die Konsolenversionen von Two Point Hospital zu sprechen und außerdem einen näheren Blick auf die Umsetzung der Nintendo Switch-Version der beliebten Krankenhaussimulation zu werfen.


Laut Gary Carr war die Portierung von Two Point Hospital auf die Nintendo Switch ein Wunsch der Entwickler und auch von der Community kamen dahingehend unzählige und eindeutige Signale. Im Vergleich mit den anderen Konsolenversionen hatte die portable Version der beliebten Krankenhaussimulation die mit Abstand größte Nachfrage. Durch den Wechsel von Tastatur und Maus zu der Steuerung mit dem Controller musste die Steuerung und das User Interface von Grund auf überarbeitet werden. Besonders die Umsetzung der Steuerung sei eine große Herausforderung für die Entwickler gewesen, wurde aber mit Bravour umgesetzt.


Das komplette englischsprachige Interview zwischen Nintendo Life und Gary Carr könnt ihr euch im nachfolgenden Video anschauen – gefolgt von dem exklusiven Spielematerial der Nintendo Switch-Version von Two Point Hospital:




Solltet ihr Interesse an der Handelsversion von Two Point Hospital für die Nintendo Switch haben, dann könnt ihr diese bei den nachfolgenden Händlern vorbestellen. Hierbei unterstützt ihr uns finanziell und das ohne zusätzliche Kosten für euch. Vielen Dank!


Jetzt bei Amazon vorbestellen: Two Point Hospital für die Nintendo Switch


Jetzt bei Saturn vorbestellen: Two Point Hospital für die Nintendo Switch


jetzt bei MediaMarkt vorbestellen: Two Point Hospital für die Nintendo Switch


Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet und MediaMarkt/Saturn-Partnerprogramm. Bei einer Bestellung über einen unserer Affiliate-Links erhalten wir über den jeweiligen Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten.


Freut ihr euch schon auf die bevorstehende Veröffentlichung von Two Point Hospital?


Quelle: NintendoLife – Newsbild: © SEGA / Two Point Studios

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board