Technische Details zur Xbox Series X bekanntgegeben

  • 19:10 - 01.03.2020
  • Hardware
  • Über den Tellerrand
Newsbild zu Technische Details zur Xbox Series X bekanntgegeben
Tellerrand

Die nächste Konsolengeneration von Microsoft trägt den Namen Xbox Series X und verspricht eine Balance aus Power und Geschwindigkeit. In dem großen schwarzen Block steckt jede Menge Technik, so zum Beispiel der angepasste AMD Zen 2-Prozessor, welcher vier Mal so viel Leistung bietet wie die Xbox One und den Entwicklern somit Zugriff auf 12 TFLOPS an Grafik-Power ermöglicht. Dadurch kann die Konsole Bildwiederholraten von bis zu 120 Hz unterstützen.


Mit der Variable Rate Shading (VRS)-Architektur, welche von Microsoft patentiert wurde, kann die GPU-Leistung effizient genutzt und somit auf einzelne Objekte konzentriert werden, anstatt auf jeden Pixel. Das sorgt dafür, dass die Spiele wesentlich stabiler laufen und die Auflösung nur für einzelne Objekte reduziert wird und nicht im gesamten Spiel. Außerdem wird die Konsole die Spiele dank DirectX Raytracing mit fotorealistischen Lichteffekten ausstatten können. Doch nicht nur die Grafik, auch die Rechenleistung der Konsole wird dank einem SSD-Speicher stark verbessert. Dies verkürzt die Ladezeiten enorm und lässt euch auch mehrere Spiele zwischenzeitlich pausieren und jederzeit wieder fortsetzen.


Die Konsole kann alles abspielen, was jemals auf der Xbox One laufen konnte, darunter auch Xbox- und Xbox 360-Spiele. Selbstverständlich können auch alle Spiele aus dem Xbox Game Pass verwendet werden. Weiterhin wird das gesamte Xbox One-Zubehör unterstützt. Habt ihr also bereits Xbox One-Controller, könnt ihr diese auch mit der neuen Konsole benutzen. Die Smart Delivery-Funktion wird zwar nicht jedes Spiel unterstützen, doch diese gilt zumindest für alle exklusiven Titel der Xbox Game Studios. Sie sorgt dafür, dass ihr jeden Titel nur einmal kaufen müsst und ihn sowohl auf der Xbox One als auch der Xbox Series X abspielen könnt.


Die Xbox Series X erscheint Ende des Jahres. Seid ihr an dieser Konsole interessiert und plant, diese zu kaufen, oder wird es doch die PlayStation 5? Besucht unsere Umfrage der Woche und teilt eure Meinung mit.


Quelle: Xbox – Newsbild: © Microsoft

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board