Gerücht: Nintendo Direct sowie Indie World-Präsentation noch im März

  • 08:14 - 11.03.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Gerücht: Nintendo Direct sowie Indie World-Präsentation noch im März
Gerücht

Erst gestern Abend hatte ein Händler unabsichtlich von einer möglichen Nintendo Direct-Präsentation gesprochen und diesen Eintrag schnell wieder von der Webseite gelöscht (wir berichteten). Heute, am nächsten Tag gibt es greifbare Gerüchte zu einer möglichen Nintendo Direct-Präsentation. Das bekannte englischsprachige Portal VentureBeat behauptet über eigene Kontakte herausgefunden zu haben, dass eine Präsentation tatsächlich kurz bevorsteht.


Im letzten Jahr gab es während der GDC 2019-Messe eine Indie World-Präsentation. Obwohl die Messe in diesem Jahr in den Sommer verschoben wurde, soll trotzdem in der gleichen Woche eine neue Indie World-Präsentation am 18. März ausgestrahlt werden. In dieser erwarten uns also viele tolle Nintendo Switch-Spiele von kleineren und unabhängigen Studios. Doch dann am 26. März erwartet uns der große Kracher und zwar eine volle Nintendo Direct-Präsentation mit vielen Neuankündigungen zu Spielen von Nintendo.


Dennoch sollte man nicht allzu hohe Erwartungen in die Ankündigungen hineinstecken, denn VentureBeat kann zwar keine Inhalte versprechen, jedoch ist die Rede davon, dass die Präsentation viele Portierungen von Nintendo-Spielen beinhalten wird. Abgesehen davon werden einige Ankündigungen von Third Party-Entwicklern erwartet.


Es ist bislang schwer abzuschätzen, woher das Portal die Informationen bezieht, deshalb müssen wir abwarten. In letzter Zeit gab es viele Gerüchte zu Nintendo Direct-Präsentationen, die aber nicht der Wahrheit entsprachen. Dies könnte auch hier wieder der Fall sein, deshalb müssen wir auf offizielle Ankündigungen seitens Nintendo warten. Eines steht aber fest: Wir wissen noch nicht was nach Animal Crossing: New Horizons erscheinen wird, Nintendo sollte uns also langsam in Kenntnis setzen.


Habt ihr das Warten bereits satt oder braucht ihr nicht unbedingt eine Nintendo Direct-Präsentation?


Quelle: VentureBeat – Newsbild: © Nintendo, Bildmontage: © ntower

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board