Die schräge Welt von Cyanide & Happiness: Freakpocalypse kommt im Sommer auf die Nintendo Switch

  • 20:20 - 17.03.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Die schräge Welt von Cyanide & Happiness: Freakpocalypse kommt im Sommer auf die Nintendo Switch

In der heutigen Indie World-Präsentation wurde angekündigt, dass Cyanide & Happiness: Freakpocalypse im Sommer dieses Jahres zeitexklusiv auf der Nintendo Switch erscheint. Seit längerem befindet sich der Titel bereits auf Kickstarter und erfreut sich dort einer großen Fanbase, was vor allem an der Bekannten Comic-Vorlage liegen dürfte. Vorgestellt wurde der Titel übrigens vom Schöpfer der Reihe Kris Wilson.



Insgesamt erinnert der Titel an klassische Point-and-Click-Adventures, besticht jedoch durch die mit schwarzem Humor gespickte Atmosphäre. In der Rolle des Protagonisten Coop müsst ihr euch Dramen, einigen Verrücktheiten und vielen lustigen Momenten in von der Apokalypse heimgesuchten Vororten stellen. Dabei nimmt sich das Spiel selbst nicht sonderlich ernst, was zum Beispiel der radioaktiv verseuchte und zugleich bodenlose Rucksack von Koop beweist.


Folgt ihr dem Titel schon länger auf Kickstarter oder hört ihr das erste Mal davon?


Quelle: Kickstarter, YouTube (Nintendo DE) – Newsbild: © Serenity Forge

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board