Nur die Harten kommen in den Garten: PixelJunk Eden 2 für die Nintendo Switch angekündigt

  • 21:20 - 17.03.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Nur die Harten kommen in den Garten: PixelJunk Eden 2 für die Nintendo Switch angekündigt

Das Entwicklerstudio Q-Games Ltd. hat uns in der heutigen Indie World-Präsentation mit einer spannenden Neuankündigung überrascht: Das PlayStation 3-Spiel PixelJunk Eden aus dem Jahre 2008 erhält mit PixelJunk Eden 2 einen Nachfolger, der im Sommer 2020 zeitexklusiv für Nintendo Switch erscheinen wird.


In diesem Spiel dreht sich alles um Techno-Beats, Musik und wunderschöne Gärten, die ihr mit der Spielfigur Grimp selbst generieren könnt. Auch wurde eine deutsche Textsprache sowie ein lokaler Mehrspieler-Modus bestätigt. Lest euch hier die offizielle Spielbeschreibung durch:

Zitat

In PixelJunk Eden 2 spielst du einen Grimp, eine kleine gehörnte Kreatur. Deine Aufgabe ist es, die anderen Grimps zu retten und ihre Welten zu befreien. Spring, wirble und schwinge dich durch die Welten, um Eindringlinge zu bekämpfen und Pollen zu sammeln, mit dem du die Gärten jedes Grimps zum Blühen bringen kannst.


Erkunde und erobere liebevoll gestaltete außerirdische Welten voller interessanter Kreaturen. Werde eins mit deinem Grimp und deiner wunderschönen Umgebung, lass dich von der herausragenden Musik von Baiyon treiben und genieße die atemberaubende Synästhesie von PixelJunk Eden 2.


Seht euch hier erstes Bewegtmaterial zur Neuankündigung im Indie World-Video an (Zeitstempel bei 13:00):



Abschließend findet ihr hier die wichtigsten Features zu PixelJunk Eden 2 übersichtlich zusammengefast:

Zitat
  • Ein kunstvoller Grafikstil, deren Darstellung der Natur und Pflanzenwelt an Tinte erinnert, die über ein Blatt Papier verläuft.
  • Ausgeklügelte Level, die in Echtzeit in Reaktion auf Spielereingaben erstellt werden – insgesamt zehn Gärten (Level) mit je fünf Variationen.
  • Einzigartiges Spielgefühl, das durch die Harmonie von rhythmischem Techno-/House-Sound mit stilvoller Grafik entsteht.
  • 24 Arten von Grimps mit je unterschiedlichen Eigenschaften. Jede Eigenschaft hat einen Einfluss auf das Spielgefühl.
  • 40 verschiedene Gewürzsorten, die das Verhalten der Grimps beeinflussen.


Habt ihr zuvor bereits einen oder mehrere Ableger der PixelJunk-Reihe gespielt und freut ihr euch über die überraschende Ankündigung?


Quelle: YouTube (NintendoDE), Nintendo Webseite – Newsbild: © Q-Games Ltd.

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board