Overwatch: Hintergrundgeschichte der neuen Heldin Echo offenbart Update 1

  • 19:10 - 18.03.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Overwatch: Hintergrundgeschichte der neuen Heldin Echo offenbart

In den vergangenen Tagen brodelte es in der Küche von Blizzard Entertainment. Über seine Social Media-Kanäle zur Overwatch-Marke machte das Unternehmen immer wieder Anspielungen und deutete eine bevorstehende Ankündigung an. Am heutigen Nachmittag war es dann so weit. Schon mehrere Male konnte die Roboterdame namens Echo in Cinematic-Videos zu Overwatch gesehen werden, nun erfahren wir jedoch endlich mehr zur Heldin, welche sich schon bald der Reihe spielbarer Figuren von Overwatch anschließen wird.


Im frisch veröffentlichten Video lernen wir die Hintergrundgeschichte der neuen Heldin Echo kennen und dürfen zum Ende hin auch erstmals ihr animiertes Modell bewundern. Wir haben euch sowohl die deutsche als auch englische Fassung eingebunden.




UPDATE – vom 18.03.2020 um 19:35 Uhr


Morgen, am 19. März, um 18 Uhr deutscher Zeit wird Blizzard Entertainment in Zusammenarbeit mit dem Twitch-Streamer "timthetatman" vorstellen, wie sich Echo in Overwatch spielen lässt. Mit dabei sein wird auch Overwatch-Director Jeff Kaplan.



Sobald weitere Informationen zu Echo geteilt werden, erfahrt ihr es hier bei uns. Bis dahin: Wie gefällt euch die Hintergrundgeschichte? Sagt euch das Design der neuen Heldin zu?


Quelle: YouTube (PlayOverwatch), (Overwatch DE), Twitter (Overwatch) – Newsbild: © Blizzard Entertainment

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board