Producer von Animal Crossing: New Horizons spricht über Veröffentlichungsdatum während des Coronavirus

  • 22:20 - 21.03.2020
  • Sonstige
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Producer von Animal Crossing: New Horizons spricht über Veröffentlichungsdatum während des Coronavirus

Animal Crossing: New Horizons wurde gestern auf der Nintendo Switch veröffentlicht. Wie wir alle wissen, ist derzeit die Lage auf der Welt nicht sonderlich gut. Viele Fans, die ihre Zeit derzeit zuhause verbringen müssen, freuen sich seit Freitag auf dem gelungenen Zufluchtsort, der paradiesischen Insel, ihre Zeit verbringen zu können. Gleichzeitig warten derzeit andere auf ihre Lieferung. Denn durch das Coronavirus gab es viele Lieferverzögerungen, auch die geschlossenen Läden waren dabei keine große Hilfe.


Der Producer von Animal Crossing: New Horizons, Hisashi Nogami, hat sich in einem Interview mit The Verge zu dieser Problematik geäußert:

Zitat

Wir planten die Veröffentlichung seit langer Zeit, deshalb ist es unglücklich, dass dieses Timing sich mit den derzeitigen Ereignissen überlappt. Durch die Dinge, die gerade passieren, bin ich sehr entmutigt und traurig. Trotzdem hoffen wir bezüglich des Timings, dass viele Animal Crossing-Fans den Release als eine Art Zuflucht nutzen, damit sie sich in diesen schwierigen Zeiten amüsieren können.

Ebenfalls sprach Aya Kyogoku (Director von Animal Crossing: New Horizons) über den gleichzeitigen weltweiten Veröffentlichungstermin. Denn Animal Crossing: New Leaf kam damals in Japan mehrere Monate vor dem Rest der Welt heraus:

Zitat

Es ist die Art von Spiel, die man mit anderen Menschen erleben, darüber reden und mit Freunden und der Familie die Erlebnisse teilen möchte. Daher denke ich, dass der weltweit gleichzeitige Veröffentlichungstag eine sehr gute Idee für das Franchise ist.

Animal Crossing ist das perfekte Franchise, um vom schweren Alltag einmal abschalten zu können. Hier könnt ihr tun und lassen was ihr wollt. Nichts muss, aber alles kann. Blumen züchten, Fossilien sammeln, einfach durch die Stadt laufen und mit euren Nachbarn reden – ihr könnt selbst entscheiden, was ihr machen möchtet. In Animal Crossing: New Horizons nehmt ihr Tom Nooks Reif-Für-Die-Insel-Paket in Anspruch und reist mit ihm, seinen Neffen Nepp und Schlepp und zwei anderen Bewohnern auf eine einsame Insel und baut euch dort ein Leben nach euren Wünschen auf.


Habt ihr bereits eure einsame Insel besiedelt? Welche zwei Bewohner sind mit euch auf die Insel gezogen?


Quelle: TheVerge – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board