Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 14/2020)

  • 23:30 - 05.04.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Super Smash Bros. Ultimate: Masahiro Sakurais Bilder der Woche (KW 14/2020)

Diese Woche berichteten wir von Masahiro Sakurais erstmaligen Stellungnahme zum mysteriösen ersten Kämpfer des Fighters Pass Vol. 2, der aus ARMS stammen wird. Darüber hinaus veröffentlichte Nintendo ein Video mit Fanreaktionen zu den Enthüllungen der ersten 6 DLC-Kämpfer, die bislang für Super Smash Bros. Ultimate veröffentlicht wurden. Zum Abschluss der Woche präsentieren wir euch heute Masahiro Sakurais Bilder der Woche:


30.03.2020: Wir starten mit einem äußerst spannenden Bild, das den ein oder anderen an ein Rhythmus-Spiel erinnern könnte – wenn acht Pac-Mans zur gleichen Zeit ihre Spezial Seite in genau dem richtigen Abstand zueinander und in genau dieselbe Richtung einsetzen sowie ein paar Effekte hinzugefügt werden, dann sieht das Ganze folgendermaßen aus:



31.03.2020: Vince ist euer Kunstlehrer in Art Academy und ist in Super Smash Bros. Ultimate sowohl als Helfertrophäe als auch als Mii-Kostüm verfügbar. Wie gefällt euch die von ihm gezeichnete Katze?



01.04.2020: Zum ersten April hat uns Masahiro Sakurai gleich mit zwei Bildern in zwei separaten Tweets beglückt. Im ersten Bild seht ihr, wie Mega Man den mittlerweile hilflosen Bösewicht Dr. Wily beschießt – nur wer auch das zweite Bild beachtet, wird erfahren, wie die Kurzgeschichte ausgeht:




02.04.2020: Im Käfig ist ein Mii eingesperrt, der Endboss von "Rette die Krone 2" scheint übermächtig zu sein. Schaffen die anderen beiden Mii-Kämpfer es dennoch, den Gefangen vor dem Bösen zu befreien? In diesem Bild trägt einer der Miis zudem die antike Rüstung inklusive dem antiken Schild – ein Exklusivbonus für alle, die sich den Fighters Pass Vol. 2 kaufen:



03.04.2020: Fosfora aus Kid Icarus Uprising und die Fliegenklatsche aus Mario Paint sind als Helfertrophäen in Super Smash Bros. Ultimate vertreten:



04.04.2020: Persona 5: Dancing in Starlight mit Joker und der Wii Fit-Trainerin als perfekte Tanzpartnerin:



05.04.2020: Das heutige und zugleich letzte Bild der Kalenderwoche 14 zeigt den Undertale-Protagonisten Sans, der zusammen mit einem Megalovania-Remix als Mii-Kostüm in Super Smash Bros. Ultimate verewigt wurde:



Doch Moment mal, fällt euch an diesem Bild etwas auf? Wie Undertale-Erfinder Toby Fox verrät, handelt es sich hierbei um eine Beta-Version des Charakters, die ihm anfangs gezeigt wurde – Fox war vor allem mit den winzigen Fingern nicht ganz zufrieden und schlug vor, die kleinen Finger mit einer Art Fäustling zu überdecken.



Hier könnt ihr euch die finale Version von Sans ansehen – der Unterschied bei seiner linken Hand sollte gut ersichtlich sein:



© Nintendo / 8-4


Klickt auf folgende Links, um alle Bilder, die Masahiro Sakurai bislang geteilt hat, anzusehen: KW 1, KW 2, KW 3, KW 4, KW 5, KW 6, KW 7, KW 8, KW 9, KW 10, KW 11, KW 12 & KW 13


Gefällt euch die ursprüngliche Version von Sans besser oder die finale Version? Und falls ihr irgendwelche Referenzen findet, die uns entgangen sind, teilt sie gerne in den Kommentaren!


Quelle: Twitter (Masahiro Sakurai), Twitter (Toby Fox) – Newsbild: © Nintendo / 8-4

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board