Project Zero-Producer im Interview: Entscheidung über neuen Serienableger für Nintendo Switch liegt bei Nintendo

  • 17:00 - 06.04.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Project Zero-Producer im Interview: Entscheidung über neuen Serienableger für Nintendo Switch liegt bei Nintendo

Bereits letztes Jahr gab Keisuke Kikuchi, Producer von Project Zero, zu bekennen, gerne einen neuen Serienableger für Nintendo Switch entwickeln zu wollen (wir berichteten). Die letzten vier Veröffentlichungen von Spielen aus der Project Zero-Reihe erfolgten allesamt ausschließlich auf Nintendokonsolen (Wii, Nintendo 3DS bzw. Wii U) und so wäre ein neues Spiel oder eine Neuauflage der älteren Teile für die Nintendo Switch der logische nächste Schritt.


In einem Kurzinterview mit Nintendo Everything hat sich Keisuke Kikuchi nun erneut über seine damaligen Aussagen geäußert und erklärt, dass ein neues Spiel gänzlich vom Publisher Nintendo abhängig sei. Remasters bereits erschienener Project Zero-Teile für die Nintendo Switch hält Kikuchi hingegen, zumindest momentan, für nahezu ausgeschlossen, doch in einigen Jahren könnte dies durchaus passieren. Wir haben für euch das Interview ins Deutsche übersetzt und den jeweils englischen Namen der Spielereihe (Fatal Frame) durch die deutsche Bezeichnung (Project Zero) ersetzt:


Was sagt ihr zu den Aussagen des Project Zero-Producers? Würdet ihr euch über einen neuen Ableger für die Nintendo Switch freuen?


Quelle: Nintendo Everything – Newsbild: © Nintendo / Koei Tecmo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board