Als Alternative zur E3: IGN kündigt digitales Summer of Gaming-Event für Juni 2020 an

  • 10:40 - 07.04.2020
  • Sonstige
  • Sonstiges
Newsbild zu Als Alternative zur E3: IGN kündigt digitales Summer of Gaming-Event für Juni 2020 an

Nach der offiziellen Absage der E3 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie hieß es, dass man nach Wegen suchen wolle, Teile des Formats in digitaler Form zu übertragen. Während noch offen ist, ob und in welcher Form dieses Vorhaben umgesetzt wird, dürfen sich Gaming-Interessierte zumindest schon einmal über eine Ankündigung des Onlinemagazins IGN Entertainment freuen.


IGN will im Juni 2020 ein digitales Summer of Gaming-Event organisieren, für welches schon mehrere Partner gewonnen werden konnten. Bestätigt ist momentan die Teilnahme von 2K, Square Enix, SEGA, Bandai Namco, Amazon, Google Stadia, Twitter, Devolver Digital und THQ Nordic. Geplant sind unter anderem Publisher-Präsentationen mit anschließenden Diskussionsrunden und Entwickler-Interviews per Videotelefonie. Das Publikum an den Bildschirmen soll sich durch das Einsenden von Reaktionsvideos und Abstimmungen über die besten Präsentationen ebenfalls beteiligen können. Weitere Informationen, wie das genaue Datum der Veranstaltung, sollen in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden.


Werdet ihr euch IGNs Summer of Gaming-Event anschauen?


Quelle: IGN (Webseite) – Newsbild: © IGN Entertainment

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board