Disco Elysium: Portierung des preisgekrönten Rollenspiels befindet sich für die Nintendo Switch in Entwicklung

  • 15:20 - 07.04.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Disco Elysium: Portierung des preisgekrönten Rollenspiels befindet sich für die Nintendo Switch in Entwicklung

Das im vergangenen Jahr veröffentlichte Rollenspiel Disco Elysium ist auch weiterhin in aller Munde: Nach großen Lobeshymnen und unzähligen Auszeichnungen aus der Videospielwelt sowie nach dem ersten Brodeln der Gerüchteküche bestätigten Aleksander Rostov und Helen Hindpere von dem estnischen Entwicklerstudio ZA/UM – in dem britischen Podcast "Game On" von BBC – nun die bevorstehende Arbeiten an einer Portierung des beliebten Rollenspiels für die Nintendo Switch. Über weitere Informationen zu der Portierung hüllt sich das Entwicklerstudio natürlich noch in Stillschweigen – auch ein Erscheinungsdatum scheint noch lange nicht in Sicht.


In Disco Elysium schlüpft ihr in die Rolle eines abgewrackten und alkoholsüchtigen Polizeibeamten und müsst euch – zusammen mit eurem nüchternen Partner und den eigenen Problemen – um das Lösen eines bizarren Mordfalls kümmern. Die Presse und Spieler lobten besonders den Verzicht auf übermäßige Gewalt, die aus der isometrischen Sicht frei zugängliche Spielwelt sowie die außergewöhnliche und intensive Geschichte von Disco Elysium und bezeichneten das Spiel als eines der besten Rollenspiele der vergangenen Jahre. Im damaligen Veröffentlichungstrailer könnt ihr einen ersten Blick auf die Inhalte und Grafik von Disco Elysium werfen:



Hier findet ihr außerdem die aktuelle Folge des englischsprachigen Podcasts "Game On" mit der Ankündigung von Disco Elysium für die Nintendo Switch.


Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald es neue Informationen enthüllt und erstes Spielematerial von Disco Elysium veröffentlicht wurden. Freut ihr euch über die Portierung von Disco Elysium auf die Nintendo Switch?


Quelle: BBC – Newsbild: © ZA/UM, Bildmontage: © ntower

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board