Nintendo Switch: Produktionsengpässe machen sich in Deutschland deutlich bemerkbar

  • 17:00 - 13.04.2020
  • Hardware
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Nintendo Switch: Produktionsengpässe machen sich in Deutschland deutlich bemerkbar

Bereits vor zwei Monaten hatte sich angedeutet, dass Nintendo durch den Ausbruch der Coronakrise in China und den daraus folgenden Verzögerungen in der Produktionskette nicht ausreichend Nintendo Switch-Konsolen produzieren kann, um den Bedarf zu decken (wir berichteten). Selbst in Japan wurde bei einer Lotterie nur jeder 1500ste ausgelost, der sich eine Nintendo Switch-Konsole kaufen durfte. Nun ist die Nintendo Switch-Konsole auch in Deutschland zum regulären Preis ausverkauft und wird mittlerweile bei unterschiedlichen Online-Plattformen zu astronomischen Preisen oder mit sehr späten Lieferterminen gehandelt. Wann wieder Nintendo Switch-Konsolen in den Handel kommen, ist bislang noch nicht bekannt, doch werden laut Nikkei weiterhin Konsolen nach Europa ausgeliefert und erreichen womöglich in den nächsten Wochen den Handel.


Die Nintendo Switch Lite ist von diesem Engpass derzeit nicht betroffen, doch auch hier könnte sich in nächster Zeit das gleiche Phänomen andeuten. Bislang sind die Preise noch stabil.


Seid ihr von diesem Engpass betroffen?


Quelle: Idealo (1), (2) – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board