World War Z wird auf die Nintendo Switch portiert

  • 21:00 - 15.04.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu World War Z wird auf die Nintendo Switch portiert

Nach der Portierung von The Witcher 3: Wild Hunt - Complete Edition auf die Nintendo Switch wagt sich Saber Interactive derzeit an ein internes Portierungsprojekt. So wird der Online-Koop-Shooter World War Z auf die Nintendo Switch portiert, wie Studio-CEO Matt Karch gegenüber IGN erzählte. Über die Portierungsarbeit sagte er:

Zitat

Denk daran, dass wir Szenen mit Hunderten von Gegnern und vier Spielern online erzeugen müssen. Dies auf der [Nintendo Switch] zum Laufen zu bekommen, ist das Schwerste, was wir je gemacht haben – das ist wahr, obwohl wir unsere eigene [Swarm]-Engine auf diese Plattform bringen.


Dies geht einher mit einer Ankündigung durch den Publisher Mad Dog Games, die heute die Game of the Year-Edition des Spiels für PlayStation 4, Xbox One und den PC angekündigt haben. Diese soll bereits am 5. Mai erscheinen, während die Nintendo Switch-Version bislang keinen Erscheinungstermin erhielt. Folgend ein Trailer zum Spiel:



Vor Kurzem wurde Saber Interactive durch die Embracer Group erworben (wir berichteten), doch möchte Saber Interactive weiterhin recht unabhängig arbeiten. Was wären eure Wünsche für die Nintendo Switch-Umsetzung von World War Z?


Quelle: IGN, Twitter (World War Z Game), YouTube (WWZ Game) – Newsbild: © Mad Dog Games / PARAMOUNT PICTURES, Bildmontage: © ntower

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board