Jump Force – Deluxe Edition erhält auf der Nintendo Switch eine Handelsversion und einen exklusiven Spielemodus

  • 20:40 - 16.04.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Jump Force – Deluxe Edition erhält auf der Nintendo Switch eine Handelsversion und einen exklusiven Spielemodus

Vor wenigen Stunden berichteten wir über die bevorstehende Portierung des Prügelspiels Jump Force – Deluxe Edition für die Nintendo Switch. In einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung kündigte Bandai Namco Entertainment eine Handelsversion an und teilte neue Informationen zum zweiten Character Pass sowie zu einem exklusiven Spielemodus.


Laut der Pressemitteilung erhält die Portierung von Jump Force – Deluxe Edition mit der Veröffentlichung erstmals einen lokalen 3 vs. 3-Modus, in welchem die Spieler mit jeweils einem Joy-Con in vorher festgelegten Teams gegeneinander antreten können. Außerdem erscheint auf der PlayStation 4, Xbox One und dem PC demnächst der zweite kostenpflichtige „Charakter Pass“, mit welchem insgesamt fünf neue Charaktere in das Spiel kommen – den Anfang macht Todoroki Shoto aus My Hero Academia. Der Character Pass 2 soll im Laufe des Jahres mit der Veröffentlichung auf der Nintendo Switch dann auch im Nintendo eShop zum Kauf bereitstehen.


Falls ihr das Update und den dort gezeigten neuen Trailer aus unserer vorherigen News verpasst haben solltet, könnt ihr euch im nachfolgenden Video den Ankündigungstrailer von Jump Force – Deluxe Edition anschauen – gefolgt von dem Cover der Handelsversion:




© Bandai Namco Entertainment


Habt ihr Interesse an Jump Force – Deluxe Edition für die Nintendo Switch oder habt ihr euch das Prügelspiel schon auf einer anderen Plattform zugelegt?


Quelle: Bandai Namco Entertainment-Pressemitteilung – Newsbild: © Bandai Namco Entertainment, Bildmontage: © ntower

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board