Mario Tennis Aces: Profi-Sportler und andere Prominente tragen ein Online-Turnier für den guten Zweck aus

  • 12:00 - 30.04.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Mario Tennis Aces: Profi-Sportler und andere Prominente tragen ein Online-Turnier für den guten Zweck aus

Wie alle anderen Großveranstaltungen, sind auch große Tennisturniere momentan abgesagt, um der Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. Einige professionelle Tennisspieler weichen jetzt mit Mario Tennis Aces auf den virtuellen Tennisplatz der Nintendo Switch aus. Führende Tennisspieler der Weltrangliste wie Serena Williams und Kevin Anderson, einer der Wimbledon-Finalisten von 2018, tun sich mit Models, Musikern und und anderen Prominenten zusammen, um am Sonntag in einem Online-Turnier Geld für den guten Zweck zu sammeln. Für die Teilnahme am „Stay at Home Slam“ erhält jeder Teilnehmer 25.000 $ für einen guten Zweck. Das Gewinner-Team darf sich darüber hinaus auf ein Preisgeld von 1.000.000 $ freuen, mit dem es das wohltätige Projekt der Wahl zusätzlich unterstützen kann.


Die Veranstaltung wird unter anderem vom Analysten John McEnroe des US-amerikanischen Sportsenders ESPN kommentiert. Wenn ihr euch das Turnier ansehen wollt, findet ihr es am Sonntag auf dem Kanal Facebook Gaming und der Facebook-Seite von IMG Tennis.


Werdet ihr am Sonntag für das hochkarätig besetzte Mario Tennis Aces-Turnier einschalten?


Quelle: ESPN – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board