Harvest Moon: One World trägt in diesem Jahr die Früchte auf die Nintendo Switch

  • 16:40 - 12.05.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Harvest Moon: One World trägt in diesem Jahr die Früchte auf die Nintendo Switch

In einer Pressemitteilung kündigte das Dreiergespann Nintendo, Rising Star Games und Natsume mit Harvest Moon: One World vor wenigen Augenblicken einen brandneuen Teil der beliebten Videospielreihe an, welcher in den kommenden Herbstmonaten im Nintendo eShop sowie als Handelsversion für die Nintendo Switch erscheinen wird – den Vertrieb der Simulation übernimmt Nintendo of Europe dabei höchstpersönlich.


In Harvest Moon: One World verlasst ihr eines Tages euer tristes Heimatdorf in Richtung der weiten unbekannten Welt und begebt euch auf die Suche nach den sagenumwobenen Früchten dieser Welt – einzig ein altes Buch erzählt von der Existenz der längst verschwundenen Früchte. Im Laufe eurer Reise macht ihr Bekanntschaft mit vielen alten und neuen Gesichtern sowie mit einzigartigen Orten – von den wunderschönen Stränden von Halo-Halos bis zu den eisigen Bergen von Salmiakki. Untermalt werden die neuen Ortschaften mit einer neu entwickelten Engine, welche die Grafik des neuen Ablegers auf ein neues Level heben soll.


Natürlich müsst ihr euch in der Heimat nebenbei noch um euren Bauernhof kümmern und diesen sowie euer Heimatdorf mit den unterschiedlichsten Gemüse- und Obstsorten pflegen und bewirtschaften. Bisher wurden weder ein Trailer noch Screenshots oder das Cover der Handelsversion von Harvest Moon: One World veröffentlicht – dafür aber eine erste Spielbeschreibung, welche ihr euch in der folgenden Pressemitteilung durchlesen könnt:

Es gibt zum aktuellen Zeitpunkt keine Informationen, wann genau Harvest Moon: One World das Licht der Videospielwelt erblicken wird – wir halten euch dahingehend natürlich auf dem Laufenden. Habt ihr Interesse an dem neuen Ableger der beliebten Videospielreihe?


Quelle: Nintendo-Pressemitteilung – Newsbild: © Rising Star Games / Natsume

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board