51 Worldwide Games – Alle Spiele und Funktionen im Übersichtstrailer vorgestellt

Nintendo Switch

| Software
Aus dem vor drei Wochen erschienenen japanischen Trailer zur Spielesammlung 51 Worldwide Games und der dazugehörigen japanischen Webseite haben wir viele Informationen zu dem Spiel rauslesen können. Falls ihr diese verpasst habt, könnt ihr sie hier noch mal abrufen. Nun veröffentlichte Nintendo einen nahezu identischen Übersichtstrailer auf dem deutschsprachigen YouTube-Kanal. Jetzt solltet ihr wesentlich mehr verstehen können und es lohnt sich sicherlich, dort noch mal vorbeizuschauen:


Die wichtigsten Informationen dazu fasste Nintendo in einer Pressemitteilung zusammen. Diese wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.
Mit 51 Worldwide Games für Nintendo Switch die Welt der Spiele entdecken

Neuer Trailer zeigt die Vielfalt und weitere Details zu der umfangreichen Spielesammlung
  • Mit dem Mosaikmodus können SpielerInnen bis zu vier Nintendo Switch-Konsolen zu einer großen Spielfläche kombinieren
  • Knopfsteuerung, Bewegungssteuerung mit den Joy-Con und Eingabe über den Touchscreen: Je nach Disziplin gibt es verschiedene Spielstile
  • Vertonte Tutorials erleichtern den Einstieg in die 51 Spiele – und verraten im weiteren Spielverlauf interessante Fakten zu ihrer Geschichte

Von Bowling über Schach bis hin zu Mahjongg-Solitaire: Es wartet jede Menge gemeinsamer Spielspaß, wenn 51 Worldwide Games am 5. Juni für Nintendo Switch erscheint. Die facettenreiche Spielesammlung beinhaltet zeitlose Gesellschaftsspiele sowie moderne Klassiker aus aller Welt. Das aktuelle Video 51 Worldwide Games - Übersichtstrailer (Nintendo Switch) auf dem deutschsprachigen YouTube-Kanal von Nintendo bietet ab sofort weitere Einblicke in die Vielfalt von 51 Worldwide Games.

Der Trailer präsentiert die abwechslungsreichen Spiele, von denen zahlreiche online und im lokalen Modus gespielt werden können. Ebenso vielseitig wie die Disziplinen selbst sind die verschiedenen Spielweisen: So wird die Nintendo Switch-Konsole etwa zu einem interaktiven Spielbrett, wenn sie flach auf einem Tisch platziert wird. Im Mosaikmodus wiederum können bis zu vier Konsolen über die lokale drahtlose Verbindung verbunden und zu einer großen Spielfläche kombiniert werden. Die Geräte lassen sich zum Teil nach Belieben anordnen, um die Form des Spielbretts zu verändern.

Die namensgebenden 51 Spiele können zudem auf verschiedene Weise bedient werden. Neben der klassischen Knopfsteuerung haben SpielerInnen bei einigen Disziplinen die Möglichkeit, den Touchscreen der Konsole zu nutzen. Andere Spiele wie Bowling oder Dart sind hingegen optional mit der Bewegungssteuerung der Joy-Con erlebbar. Auch BesitzerInnen der speziell auf das mobile Spielen ausgelegten Nintendo Switch Lite erwartet mit 51 Worldwide Games Spielspaß und Abwechslung. Um gemeinsam an einer Konsole zu spielen, benötigen sie für 15 Spiele ein zusätzliches Paar Joy-Con.

Zahlreiche der 51 Spiele lassen sich auch online gegen MitspielerInnen aus aller Welt spielen. Wer online antreten möchte, benötigt dazu eine Internetverbindung, einen Nintendo-Account und die Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online. Die lokale drahtlose Verbindung ermöglicht es außerdem bis zu vier SpielerInnen, ausgewählte Disziplinen gemeinsam zu spielen, auch wenn nur eine Person ein Exemplar von 51 Worldwide Games besitzt. Bis zu drei MitspielerInnen können nach einem kostenlosen Download im Nintendo eShop mit ihren Konsolen an lokalen Partien teilnehmen, um sich etwa in der beliebten Poker-Variante Texas Hold’em zu messen.

Alle Spiele von 51 Worldwide Games bieten vertonte Einführungen, in denen die Grundlagen erläutert werden. Für komplexere Disziplinen stehen zudem Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit detaillierten Strategievorschlägen und weiteren Tipps bereit. Wissbegierige SpielerInnen können darüber hinaus interessante Fakten zu jedem Spiel erfahren. Wer weiß schon, dass der Begriff „Boxring“ auf die ZuschauerInnen zurückgeht, die ursprünglich im Kreis um die Kämpfer standen und sich dabei an den Händen hielten?

Wer das Spiel bereits vorab auf seine Konsole laden möchte, kann es im Nintendo eShop vorbestellen – oder auf seine Nintendo Switch-Wunschliste setzen.


Also: Ab 5. Juni steht Nintendo Switch-Fans eine Welt der Spiele offen. Der neue Trailer bietet bereits jetzt einen Vorgeschmack darauf, was sie in 51 Worldwide Games an Spielspaß erwartet.
Seid ihr sehr interessiert an dieser Spielesammlung?

Quelle: YouTube (NintendoDE), Nintendo-Pressemitteilung – Newsbild: © Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board