Entdeckt neue Spielmöglichkeiten: Nintendo kündigt Anzug-Bausets für LEGO Super Mario an Update 1

  • 16:50 - 20.05.2020
  • Sonstige
  • Sonstiges
Newsbild zu Entdeckt neue Spielmöglichkeiten: Nintendo kündigt Anzug-Bausets für LEGO Super Mario an

Nintendo hat es wieder einmal geschafft, unsere Redaktion aus dem Nichts heraus zu überraschen. Per Twitter wurde nämlich soeben angekündigt, dass uns ab dem 1. August nicht nur die ersten Sets zu LEGO Super Mario erwarten, sondern es darüber hinaus Bausets mit Anzügen, welche wir Mario überwerfen dürfen, geben wird.


Außer einem Bild, welches Feuer-, Propeller-, Katzen- und Baumeister-Mario zeigt, teilte Nintendo bislang keine Informationen zu den verschiedenen Anzügen. Da der LCD-Bildschirm auf dem Bauch unseres Klempners jedoch passende Symbole zu dem jeweiligen Kleidungsstück anzeigt, scheinen diese einen direkten Einfluss auf ihn und auf das Spielen zu haben. Den Twitter-Eintrag inklusive dem Bild findet ihr hier:



Update - vom 20.05.2020 um 17:51 Uhr:


Unglücklicherweise gab es bereits ein Video, welche die vier Outfits in Aktion zeigt, uns aber durch die Lappen ging! In dem kurzen Einspieler sieht man nicht nur alle vier Mario-Outfits, sondern erfährt auch, welche Besonderheiten sie mit sich bringen: Feuer-Mario ist in der Lage, Feuerbälle auf seine Feinde zu werfen, Propeller-Mario kann einige Runden durch die Lüfte drehen, Katzen-Mario kann Wände emporklettern und Baumeister-Mario führt nach einem Sprung eine Stampfattacke auf den Boden aus. Alle Outfits kommen mit eigenen Sounds daher und bescheren euch weitere Münzen, sofern ihr diese nutzt. Das Video hierzu seht ihr im Folgenden:



Vielen Dank an alle Kommentare und Hinweise, die uns auf die News und das dazugehörige Video aufmerksam gemacht haben!


Was erwartet ihr von den Anzügen? Erweitern diese das Spielerlebnis oder sind sie lediglich schön anzusehen?


Quelle: Twitter (Nintendo DE) – Newsbild: © LEGO / Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board