Project Warlock findet Anfang Juni seinen Weg auf die Nintendo Switch

  • 13:40 - 26.05.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Project Warlock findet Anfang Juni seinen Weg auf die Nintendo Switch

Publisher Crunching Koalas und Entwickler Buckshot Software bringen den Retro-Shooter Project Warlock auf die Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One. Während der Titel seit 2018 auf dem PC verfügbar ist, dürfen sich die Konsolen nach und nach einreihen. Den Anfang macht die PlayStation 4 am 9. Juni, gefolgt von der Nintendo Switch am 11. Juni sowie der Xbox One am 12. Juni. Im Nintendo eShop ist das Spiel bereits für 14,99 € vorbestellbar. Einen ersten Einblick verschafft euch der folgende Ankündigungstrailer:



In dem First-Person-Shooter nehmt ihr die Rolle eines Warlocks ein und begebt euch auf die gefährliche Mission, das Böse auszurotten. Mit 38 verschiedenen Waffen und zahlreichen Zaubersprüchen hinterlasst ihr in den 60 Level gegen einen Haufen von Dämonen, Robotern und weiteren Monstern ein großes Blutbad. Das Spiel verbindet dabei die typische 90er-Action mit Inhalten eines modernen Shooters und lässt insbesondere Fans von Klassikern wie Doom, Hexen https://www.ntower.de/spiel/9851-hexen/oder Wolfenstein aufhorchen.


Seid ihr schon gespannt auf Project Warlock?


Quelle: Gematsu, YouTube (Gematsu) – Newsbild: © Crunching Koalas

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board