Das Splatfest-Ergebnis "Mayo gegen Ketchup" steht fest

  • 12:40 - 26.05.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Das Splatfest-Ergebnis "Mayo gegen Ketchup" steht fest

Vor einem Monat kündigte Nintendo überraschend das einmalige Comeback des Splatfests in Splatoon 2 auf der Nintendo Switch an. An diesem Wochenende hieß es also, die verstaubten Banner rauszuholen und Farbe zu bekennen. Dieses Mal musstet ihr euch der essenziellen Frage Mayo oder Ketchup? von Pearl und Marina stellen und wie gewohnt in einer Farbschlacht mehr Fläche im Revierkampf einfärben als der Gegner. Passend dazu sah eure verfügbare Farbe aus wie Mayo oder Ketchup – je nachdem für welche Soße ihr euch entschieden habt.


Für Heinz Ketchup war die Beantwortung der Frage natürlich eindeutig. Mit einer Menge an Memes und Bildern unterstützte der amerikanische Produzent eifrig das Ketchup-Team. Durch einen Klick auf ihren Twitter-Account könnt ihr euch einen Überblick über die lustigen Tweets verschaffen.



Ganz neu ist das Thema "Mayo vs. Ketchup" allerdings nicht. Fleißige Splatfest-Spieler werden sich daran erinnern, dass sie bereits 2017 vor dieser Frage standen. Obwohl die Anzahl der Ketchup-Fans mit 66 % klar den Mayo-Anhängern überlegen war, mussten sie sich am Ende knapp mit 2 zu 1 geschlagen geben. Hat sich die tomatenhaltige Soße dieses Jahr revanchiert?



Ja! Ketchup konnte sich die Krone als Soßenboss von Mayo zurückerobern und das Bonus-Splatfest 2 zu 1 für sich entscheiden. Zwar hatte Team Mayo im normalen Modus mehr Schlagkraft, jedoch verfügte Ketchup mit 55 % über eine höhere Anzahl an Stimmen und setzte sich zudem mit 50,38 % hauchdünn im Pro-Modus durch.


Konntet ihr den Sieg für Ketchup erringen oder musstet ihr euch als Mayo-Liebhaber geschlagen geben?


Quelle: Twitter (NintendoVS), (HeinzKetchup_US) – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board