Future Games Show: Über 30 Spiele werden gezeigt

  • 20:20 - 01.06.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Future Games Show: Über 30 Spiele werden gezeigt

Schon am kommenden Samstag werden die PC Gaming Show und die Future Games Show als Teil des Guerrilla Collective ausgestrahlt. Heute hat GamesRadar+, Veranstalter der Future Games Show, weitere Details zur Show enthüllt. Durch die Präsentation werden Nolan North und Emily Rose führen, welche Nathan und Elena Drake im PlayStation 4-Hit Uncharted 4 verkörpert haben. Insgesamt sollen 30 Spiele unter anderem von den folgenden Publishern beziehungsweise Entwicklern zu sehen sein:

  • Curve Digital
  • Deep Silver
  • Devolver Digital
  • Hi-Rez Studios
  • Merge Games
  • Raw Fury
  • Red Thread Games
  • Square Enix
  • Team17
  • TeamKill Media
  • tinyBuild
  • Walkabout Games

Auch wurde bekannt gegeben, dass der Entwickler TeamKill Media den Horror-Shooter Quantum Error für PlayStation 4 und PlayStation 5 während der Online-Präsentation zeigen wird. Des Weiteren soll es eine Reihe an Weltpremieren sowie neue Trailer und Entwickler-Interviews geben. Die Future Games Show wird am 6. Juni 2020 ab 23:30 Uhr deutscher Zeit nach der um 21:00 Uhr gestarteten PC Gaming Show ausgestrahlt.


Welche Spiele von den oben genannten Publishern beziehungsweise Entwicklern erhofft ihr euch?


Quelle: GamesRadar+, Gamasutra – Newsbild: © Future

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board